JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - meine neue von Anfang an
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 meine neue von Anfang an

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 436 von 466
BeitragVerfasst am: 07 März 2021 15:55    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo zusammen

fast hätte ich es euch unterschlagen, ich hab ein Fahrzeug erstanden, das meine Kindheit prägte Very Happy ein "Röm döm döm " ein Goliath der Firma Tempo







Die Goliaths gabs in vielen Varianten, ich hab den mit dem Planenaufbau

Ich kann mich noch gut an das ausschwärmen der Flotte morgens aus der Großmarkthalle erinnern ...kurze Zeit später war einer bei uns in der Strasse

Ich habs noch im Ohr ....Katoffe Katoffe ..... 5 Pfund zwoa Mark Very Happy




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12975
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 437 von 466
BeitragVerfasst am: 07 März 2021 22:56    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
der Goliath gefällt mir, darüber sprachen wir ja schon. Aber die andere Nachricht... Da muss ich drüber nachdenken, ob mich das freut Wink und wech




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 438 von 466
BeitragVerfasst am: 07 März 2021 22:58    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

mitgefangen ....mitgehangen




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 439 von 466
BeitragVerfasst am: 13 März 2021 14:35    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo zusammen

nach nunmehr 25 Jahren hat eine Platine der Weichstromversorgung den Geist aufgegeben , da der Erbauer (Hr. Broman, Freiburg) zwischenzeitlich nicht mehr aktiv ist um zu reparieren musste was neues her

Eine simple Lösung bietet Hr. Ringstmeier mit dem Netzteil NT3, das mir die benötigten +15V und -15V liefert

hier mal ein Bild vom aufgebauten Netzteil



und schon können weitere Weichen in Betrieb genommen werden




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 83
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1564
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 440 von 466
BeitragVerfasst am: 14 März 2021 19:07    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
warum brauchst Du diesel Teil? Mit meiner Anlage hänge ich direkt am öffentlichen Netz.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 441 von 466
BeitragVerfasst am: 14 März 2021 19:49    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Alois

am öffentlichen Netzt häng ich auch Very Happy

das "Teil" brauch ich zum erzeugen von Gleichstrom ...einmal +15V und einmal -15V zum stellen der Weichenantriebe. Die Steuerung schaltet dann die Weiche .. mal angenommen abzweigend mit +15V gerade mit -15V




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12975
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 442 von 466
BeitragVerfasst am: 14 März 2021 21:04    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

« Bodo » hat folgendes geschrieben:
Hallo zusammen

nach nunmehr 25 Jahren hat eine Platine der Weichstromversorgung den Geist aufgegeben


Hallo Bodo,
Stromversorgung ist, wie wir wissen, eine Wissenschaft für sich... Wichtig ist sie auch. Aber Du überraschst mich: Wir haben ja über 12V und 5V und Digitales und alles mögliche gesprochen.

Aber was um Himmels willen ist Weichstrom Question

Sorry, aber das ist ein schöner Verschreiber, der geradezu zu so einer Antwort herausfordert Wink und wech




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 443 von 466
BeitragVerfasst am: 14 März 2021 21:06    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

a übersieht man 1x einen Tippfehler Brick wall




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 83
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1564
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 444 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 10:22    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
danke - bei mir sind dafür die Decoder im Einsatz.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 445 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 14:18    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd

aber ich will dich nicht im ungewissen lassen

Weichstrom braucht man um die Zungen gefühlvoll an der Schiene anliegen zu lassen




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
joe
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.08.2013
Beiträge: 266
Wohnort: Duisburg


NordWestf.gif

Beitrag 446 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 16:43    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
ich würde sekundärseitig (alles hinter dem Netztrafo) in den roten Leitungen nach der Platine eine 2A Glasrohrsicherung mittelträge einbauen. Andernfalls kann ein defekter Weichenantrieb mit Kurzschluß zur Brandgefahr werden.




Viele Grüße

joe / Jörg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12975
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 447 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 19:41    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
die Lösung gefällt mir, da bräuchte ich keine Servos, wenn ich Weichstrom hätte

Der Tipp von Jörg erscheint mir sinnvoll, mir fällt gerade auf, dass ich hinter meinen Trafos keine Sicherungen habe, allerdings sind meine Netzgeräte mit einer Abschaltvorrichtung versehen...

Jörg, was hält man heutzutage von der Idee, den Strom durch eine Glühbirne zu schicken, wie man das früher mal gemacht hat? Wäre das für die Weichenantriebe auch ein gangbarer Weg? Beim Mist5 nutzt der Martin Böhmer diese Technik, um die CS vor Kurzschlüssen zu schicken, die Meinungen in der Modellbahnwelt sind geteilt. Aber was sagt ein Elektro-Fachmann dazu?




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 847
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 448 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 19:43    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Jörg

ein guter Tipp ....werd mal meine Feinsicherungen durchsuchen , danke




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
joe
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.08.2013
Beiträge: 266
Wohnort: Duisburg


NordWestf.gif

Beitrag 449 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 21:43    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd,
so hast du eine optische Kurzschlußmeldung, der Strom fließt weiter durch die defekte Spule. Also hast du einen Spannungsteiler an der Kurzschlußstelle (Vorsicht wenn die Stelle weiter brutzelt, Glühlampe flackert dann) und der Glühlampe aus dem Autobereich.
Deine orginal Märklin, Fleischmann, Trix, Roco, Titan,.... Trafos haben einen Überlastschutz eingebaut, ältere Märklin auch mit Glühlampe!
Für mich ist eine durchgebrannte Sicherung - und daher kein Stromfluß - sicherer als weiterhin Strom durch die defekte Stelle zu jagen.




Viele Grüße

joe / Jörg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12975
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 450 von 466
BeitragVerfasst am: 15 März 2021 21:51    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Jörg,
da hast Du Recht. Danke für die Erläuterungen

Hallo Bodo,
sorry für das Kapern des threads.




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1058 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 85% - SQL: 15%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]