JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - meine neue von Anfang an
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 meine neue von Anfang an

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 346 von 387
BeitragVerfasst am: 04 Apr 2020 16:42    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd

die Kunstbauten werden bei mir aus Gips gemacht. Ich verwende dazu die Formen von Klaus Spörle
Hier bei diesem eingleisigen Portal (für Oberleitung geeignet) habe ich als Mauer groben Bruchstein verwendet



auf dem nächsten Bild siehst du ein Tunnelportal, (als Beispiel ein zweigleisiges) das dann mittels Laugsäge und Feile in die Mauerplatte eingepasst wird und mit Holzleim verleimt



auf dem nächsten Bild Tunnelinnenwände mit und ohne Rücktrittsnische




als nächstes ein Blick von oben aufs Gleis, deutlich erkennbar die Anordnung der Innenwände




Die Innenwände sind mit 30mm Styrodur Platten hinterfüttert um Stabilität zu bekommen

als letztes ein Blick ins Portal, hab kürzlich geschottert




ich hoff es gefällt dir und wenn noch was wissen willst frag




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/


Zuletzt bearbeitet von Bodo am 04 Jun 2020 18:24, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12867
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 347 von 387
BeitragVerfasst am: 05 Apr 2020 8:50    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
das gefällt mir sogar sehr, auch wenn ich es am Prinzenkopf (Pündericher Seite) nicht nutzen kann (vielleicht aber an der Alfer Seite und am Reiler Hals), weil da abzweigende Weichen im Tunnelmund liegen...

AAAAABER: Mit Gips möchte ich nicht arbeiten, weil ich befürchte, dass bei meinen vielen Bewegungen irgendwann was zu Bruch geht. Daher eine Frage: Kann man die auch mit Polystyrol ausgießen? Woraus sind die Formen gemacht? Silikon?




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 348 von 387
BeitragVerfasst am: 05 Apr 2020 8:55    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

as meinst du mit Bewegungen ?? ....

also die Formen sind aus Silikon, und was Polystyrol angeht seh ich doch Probleme beim nach und umarbeiten der Gießlinge
außerdem dürfte ein bemalen doch etwas problematisch werden ...




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12867
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 349 von 387
BeitragVerfasst am: 05 Apr 2020 9:26    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
also mein Hangviadukt und der Tunnelmund am Prinzenkopf sind aus Polystyrol wie die ganzen Bausätze, die ich habe. Bemalen geht da prima. Nacharbeiten der gegossenen Teile war bisher auch nie ein Problem. Allenfalls die ggf. erforderliche Materialstärke. Die Mauerteile und Bögen, die ich bisher gemacht habe, sind alle hauchdünn und schrumpfen ein kleines bisschen nach dem Ausformen, weil ich sie nicht thermoplastisch, sondern mit Nitroverdünnung gegossen habe und die dünstet ja noch aus...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
H0er
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 04.02.2020
Beiträge: 49


blank.gif

Beitrag 350 von 387
BeitragVerfasst am: 05 Apr 2020 10:13    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo!


uper, ein wahrer Könner ist hier am Werk, gefällt mir!


G

Gottfried

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
RENE V
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 64
Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 160
Wohnort: Zittau


Sachsen.gif

Beitrag 351 von 387
BeitragVerfasst am: 08 Apr 2020 20:46    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo!

Hab mir gesten Abend mal dein ganzen Beitrag angesehen.
Hast in der Zeit ganz schön was geschaffen.

Gruß und weiterhin viel Spaß und Ideen beim weiterbauen RENÈ




Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 352 von 387
BeitragVerfasst am: 09 Apr 2020 18:54    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Rene

bin zur Zeit dran im rechten Anlagenteil den französischen Nebenbahnhof zu bauen. Im Moment mach ich grad den Unterbau für das Dorf um die Zufahrt für den Bahnhof zu gestalten




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 353 von 387
BeitragVerfasst am: 12 Apr 2020 15:01    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

s geht weiter...

hab heut mal Erdarbeiten gemacht und 3cm Mutterboden aus resten von PUR-Platten gemacht.




darauf wird dann der Oberbau gemacht.
ich mach das deshalb so, weil mich die Erfahrung lehrte, dass man doch hin und wieder in den Untergrund muß und so geht das definitiv leichter als eine Grundplatte auszuschneiden




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/


Zuletzt bearbeitet von Bodo am 04 Jun 2020 18:24, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12867
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 354 von 387
BeitragVerfasst am: 12 Apr 2020 20:51    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
so was habe ich früher auch mal überlegt zu machen, aber da war ich mit meiner Holzkonstruktion schon zu weit fortgeschritten.

Müsste ich noch mal neu anfangen, würde ich es auch so machen.




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 355 von 387
BeitragVerfasst am: 13 Apr 2020 17:04    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

a, will gut überlegt sein im Frühstadium, habs auch nur durch mehrmaligen Aufbau gelernt




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12867
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 356 von 387
BeitragVerfasst am: 13 Apr 2020 18:13    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

eine beiden allerersten Module hatte ich mit Holz und 40mm Styrodur drauf aufgebaut, damit man Gräben, Straßen und sowas rein schneiden kann, hat aber irgendwie keine Betriebssicherheit gehabt und das Zeug war am Rand auch nicht exakt gerade, da hab ich es wieder gelassen. Ganz ohne Holz oder nur mit Holzrahmen und kleinen Auflagewinkeln habe ich mal gesehen, aber dann doch nicht nachgebaut, weil es sich dann nicht mehr ergab.

Wäre aber gut gewesen für die Gewichtsersparnis für den Transport.




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 357 von 387
BeitragVerfasst am: 13 Apr 2020 19:15    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd

Styrodur is auch sehr schwer zu schneiden, deshalb nehm ich PUR Platten, leicht zu schneiden, schleifen und so weiter. Zuschnitte werden zuerst auf der Kreissäge gemacht, in gesondertem Raum wegen dem Staub

ich verkleb die Platten vollflächig auf 5mm Sperrholz, is enorm stabil, aufs Gewicht muß ich nicht achten ... ich zieh nie mehr um Very Happy




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Lutz
Bahn-As
Bahn-As




Alter: 120
Anmeldungsdatum: 24.11.2006
Beiträge: 1366
Wohnort: NRW


NordWestf.gif

Beitrag 358 von 387
BeitragVerfasst am: 13 Apr 2020 19:19    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
das ist ja ein gewaltiges Projekt. Gefällt mir gut!
Eine Frage sei gestattet: Warum hast du die Wände nicht längst mal weiß gestrichen? Macht beim fotografieren ein schöneres Licht, oder?
Gruß,
Lutz

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 359 von 387
BeitragVerfasst am: 13 Apr 2020 19:23    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Lutz

darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht , aber stimmt der Raum wär heller und besser für Fotos

na ehe die Tag/Nacht Beleuchtung installiert wird muß ich mich entscheiden




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 771
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 360 von 387
BeitragVerfasst am: 26 Apr 2020 16:56    meine neue von Anfang an  Antworten mit Zitat Nach oben

allo zusammen

übers Wochenende hab ich den Schüttbahnsteig für Gleis 2 gebaut.

Gipsteile gegossen und angepasst, gleichzeitig die Blechkanäle für die Antriebe der Weichen verlegt



auch einen Bohlenüberweg hab ich gebaut



das Ladegleis hab ich soweit fertig geschottert... jetzt muß alles erstmal trocknen




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/


Zuletzt bearbeitet von Bodo am 04 Jun 2020 18:25, insgesamt einmal bearbeitet

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1035 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 84% - SQL: 16%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]