JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
ElSpinatio
Waggonputzer
Waggonputzer



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 11.03.2022
Beiträge: 2


NordWestf.gif

Beitrag 1 von 17
BeitragVerfasst am: 12 März 2022 0:29    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo zusammen
Ich bin schon so lange nicht mehr hier gewesen, dass ich mein Passwort vergessen habe um mich anzumelden. Mein alter Benutzername war ElSpacko.
Hatte auch die letzten Jahre keine Zeit mich um meine Modellbahn zu kümmern.
Jetzt will ich mir aber wieder mehr Zeit dafür nehmen.

Ich habe folgendes Problem an meiner Digitalzentrale (Twin Center von Fleischmann):
Ich komme nicht mehr in die Menüprogramme rein, weil die Taste mit dem rechtspfeil nicht mehr anspricht. Deshalb frage ich hier mal nach ob jemand von Euch weiss wie man die Zentrale öffnen kann ohne Sie zu zerstören. Scheinbar ist Sie nur geklippt, weil ich keine Schrauben erkennen kann die sich lösen liessen.
Würde mich sehr freuen wenn Ihr einen Tipp für mich hättet. Ausser den Tipp Sie nach Uhlenbrock für eine Reparatur zu schicken. Da ich Sie schonmal da hatte weiss ich was das kosten würde. Da sind schnell mal 200€ fällig

Mit besten Grüßen
Euer
Ralf B. aus B. an der E.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 983
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 2 von 17
BeitragVerfasst am: 12 März 2022 9:01    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Ralf

schön dass du wieder da bist, leider kann ich dir nicht helfen, bin analog Fahrer.

Aber ich denk es wird sich jemand finden der dir hilft.

200 Euro ist eine Menge Geld, gibt denn Youtube oder so nichts her ?




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
ElSpinatio
Waggonputzer
Waggonputzer



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 11.03.2022
Beiträge: 2


NordWestf.gif

Beitrag 3 von 17
BeitragVerfasst am: 12 März 2022 13:44    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Guten Tag Bodo
Leider scheint es sich niemand zu trauen die Zentrale zu öffnen. Ich habe jedenfalls im WWW nichts gefunden. Aber selbst wenn, bin ich mir nicht sicher, ob ich daran etwas ändern könnte. Ich werde wohl die Zentrale einsenden und überprüfen lassen. Ich bin gerade auf der Uhlenbrock-Page gewesen und habe da eine Preisliste entdeckt. Danach dürfte die Reparatur um die 50€ liegen. Das wäre akzeptabel.

Liebe Grüße an Dich und die JKRS Gemeinde.
Ich bin mir Sicher, dass wir in der nächsten Zeit weitere Themen besprechen können. So habe ich z.B. vor meine Anlage mit dem Twin Center zu schalten und mit Lenz zu fahren. Da stehen wieder Verdrahtungsprobleme an die wir sicher wieder lösen können wie wir das ja schonmal geschafft haben.
Siehe Thema: Gleisbesetztmelder wie anschliessen?


Schönes Wochenende
Ralf B. aus B. an der E.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 983
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 4 von 17
BeitragVerfasst am: 12 März 2022 13:50    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Ralf

50 Euro scheint mir ein überschaubarer Betrag, in Anbetracht dessen was passieren kann bei nicht sachgemäßer Öffnung.

wenn Fragen sind immer her damit ich denke es findet sich jemand der hilft

auch dir ein schönes WE in diesen dunklen Zeiten




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
joe
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.08.2013
Beiträge: 281
Wohnort: Duisburg


NordWestf.gif

Beitrag 5 von 17
BeitragVerfasst am: 12 März 2022 23:22    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Ralf,
jetzt mal ehrlich: Warum willst du mit 20 Jahre alter Technik arbeiten?
Die verbauten Halbleiter/IC altern rapide und die Schnittstellen für PC-Steuerung ist "asbach uralt" ! Damit lassen sich neue Steuerungen nicht betreiben.
Moderne digitale Loks können über 30 Funktionen haben, das TwinCenter schafft ganze 4 Funktionen/Adresse!

Da die Gehäuse des TwinCenter und der Intellibox1 gleich sind und sich nur in der aufgespielten Software (u.a. FMZ für Fleischmann, dafür kein Motorola) unterscheiden, gibt es unter "Intellibox 1 öffnen" genügend Tipps.




Viele Grüße

joe / Jörg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
ElSpacko
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 284


NordWestf.gif

Beitrag 6 von 17
BeitragVerfasst am: 12 März 2022 23:57    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Guten Abend joe

Warum ich mit der alten Technik arbeiten möchte fragst Du?
Die Antwort wird Dir nicht gefallen.
Die Antwort lautet: "Weil ich Sie habe".
Soll ich das Twin Center in den Müll schmeissen und mir dann neue Teile kaufen?
Das wird mir doch viel teurer als eine Reparatur.
Als ich mir die damals (Ca. Anno 2006) gekauft habe, habe ich lange genug darauf gespart um mir das leisten zu können. Das gibt man nicht einfach so auf. Zudem kommt noch, dass ich mit der alten Technik ansonsten voll und ganz zufrieden bin.
Es werden aber davon abgesehen noch andere Kosten auf mich zukommen die ich zur Zeit noch nicht absehen kann. Ausserdem habe ich auch keine Lust meine "Anlage" komplett umzurüsten.

Sei freundlichst Gegrüst und schönes Wochenende
Ralf B. aus B. an der E.




Und immer schön dran denken. Immer ein freundliches Lächeln im Gesicht behalten.

Spur N Fleischmann piccolo Digital Twin Center / Lenz LZV 100 und PC steuerung Railware

https://youtube.com/shorts/XnLesxIb-Rg?feature=share

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPhoogle MapPersönliches Album    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1641
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 7 von 17
BeitragVerfasst am: 13 März 2022 10:49    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Ralf,
es wird Dir später einmal leidtun, wenn Du den Rat von Jörg ganz und gar ignorierst.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3433
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 8 von 17
BeitragVerfasst am: 17 März 2022 14:56    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Alois warum?

Wenn es ihm reicht und die Uhlenbrock hat loconet also ist sie auch erweiterbar.

Oder kaufst du immer gleich eine neue Zentrale?.

Ich habe eine 6021, eine CS1 Reloaded eine Cs2 und eine CS3+.

Und von der Bedienung ist mir die CS2 immer noch am liebsten. Aber es gibt Sachen die kann nur die 6021 wie zb. programmieren von alten Uhlenbrock oder Tams Dekodern.




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1641
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 9 von 17
BeitragVerfasst am: 17 März 2022 18:15    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Peter,
« heckmal » hat folgendes geschrieben:
Hallo Ralf,
es wird Dir später einmal leidtun, wenn Du den Rat von Jörg ganz und gar ignorierst.

zu Deiner Frage: warum? ...ist zunächst eine Frage, was man sich leisten kann und will!

Wenn ich an die Zeit um 1997 zurückdenke, dem Jahr, in dem ich mich das erste Mal für eine Modellbahn interessierte: Für den Anfang wurden mir vom Händler die Elektrolok, Prototyp 12X der AEG, Deutsche Bahn AG, (Jubiläumslok 1996 zum 50-Jährigen bestehen des Kinderhilkfswerk der Vereinten Nationen UNICEV) digital, k-Gleise, 6083 Decoder k3, 6088 Decoder s88, 6084 Beleuchtungsschaltdecoder, 9910Elektronische Weichenantriebe, 6647 Transformator 32 VA etc. und das 6021 Control Unit Fahrpult angeboten und verkauft.

Dann lief mir ein Bekannter über den Weg, der mich für ein autom. Steuerungssystem begeisterte. Für die Programmierung musste ich auch noch die entsprechende Computersprache erlernen. Zugegebenermaßen eine sehr teure Angelegenheit, die ich aber bis auf den heutigen Tag nicht bereut habe.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
joe
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.08.2013
Beiträge: 281
Wohnort: Duisburg


NordWestf.gif

Beitrag 10 von 17
BeitragVerfasst am: 17 März 2022 22:31    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Ralf,
weil ich sie habe - naja, da kann sich jeder seinen eigenen Reim drauf machen!

Es ist schön, wenn man auf vorhandene Artikel zurückgreifen kann. Hat dein TwinCenter die Software Version 2.0?

Ich möchte dein Augenmerk auf die diesjährige Neuheit von Uhlenbrock richten: Die Intellibox 2neo. Diese hat (laut elriwa/Händler) WLan, einen zeitgemäßen Lokprogrammer, Speicherung der Daten auf dem PC, uvm.....
Klar reißen 570 Euronen ein riesiges Loch ins Budget, aber dein TwinCenter kann als zusätzliche Steuerstation im Slavemodus weiter genutzt werden.

Jetzt zu meinen Zentralen:
1x Roco 10751 DCC 14 benutze ich für meine älteren Digitalkräne,
1x Roco 10761 DCC 28/128
1x Roco 10764 (wie 10761, jedoch verbesserte Kurzschlußerkennung)
1x Roco z21 mit freigeschalteter WLan- Funktion (nicht nur für den EDK750)
1x ESU ECoS 50000 (sw Bildschirm) Vorteil, die eingegebenen Einstellungen lassen sich als Sicherung speichern und auch auf der neueren ECoS mit farbigen Bildschirm einspielen! Weiterhin genieße ich die WLan-Funktion um mit dem Handy Züge zu steuern ( ECoS Controller App von Erkan Vallentin), und
1x Twin Center mit Software Version 2.0 (ein Moba-Kollege wollte sie entsorgen, gegen eine geringe Ablösesumme hat sie sich zu mir verirrt) bisher nur ein Test durchgeführt.

Warum das DCC rot angezeigt wird - keine Ahnung!




Viele Grüße

joe / Jörg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 983
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 11 von 17
BeitragVerfasst am: 18 März 2022 0:20    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Joe

das haben wir so hinterlegt, wenn du mit Maus über das rot fährst, liefert dir die Software die Bedeutung Very Happy




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1641
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 12 von 17
BeitragVerfasst am: 18 März 2022 17:31    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Jörg,
warum hast Du Dir die vielen diversen Zentralen angeschafft.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
joe
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.08.2013
Beiträge: 281
Wohnort: Duisburg


NordWestf.gif

Beitrag 13 von 17
BeitragVerfasst am: 18 März 2022 19:17    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Alois,
2 Zentralen waren in Startpackungen, die ECoS habe ich mir 2006 gekauft.
Die 10764 war zum Umbau als Booster vorgesehen.
Jetzt nicht lachen: Die z21 ist auf einer Puppenbörse in den Niederlanden mit WLan-Package zu einem hervorragenden Preis angeboten worden.
Den EDK750 mit dem Handy über die z21 zu steuern - das ist ein (verwirklichter) Traum.




Viele Grüße

joe / Jörg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1641
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 14 von 17
BeitragVerfasst am: 18 März 2022 21:31    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Jörg,
« joe » hat folgendes geschrieben:
Hallo Alois,
Den EDK750 mit dem Handy über die z21 zu steuern - das ist ein (verwirklichter) Traum.

ist auch ein vollautom. Ablauf möglich?

Meinen autom. Zugverkehr kann ich jederzeit auf handsteuerung umstellen. Auf meiner Moba verkehren auch zr. Zt. vermehrt handgesteuerte Züge - also mit der Maus gesteuerte, die mindestens genausoviel Spass machen wie die mit autom. Ablauf. Allerdings gibt es dabei öfters Unterbrechungen, weil im autom. Ablauf die Geschwindigkeiten in Steigungen und engen Kurven besser anzupassen sind.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
joe
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 18.08.2013
Beiträge: 281
Wohnort: Duisburg


NordWestf.gif

Beitrag 15 von 17
BeitragVerfasst am: 19 März 2022 19:13    Twin Center von Fleischmann (Intellibox) von Uhlenbrock öffn  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Alois,
der EDK 750 ist ein Eisenbahndrehkran von Roco.
https://www.youtube.com/watch?v=pESSiajFuGY&list=PLM0eW5lcpqds0BUacyQKzZ7Eub67Z4EWZ&index=4

H0 fahre ich im Club, oder temporär auf dem Fußboden, selten und ohne Automatik.




Viele Grüße

joe / Jörg

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1013 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 87% - SQL: 13%) | Die Datenbank bekam dafür 24 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]