JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - mass zwischen 2 Punkten
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 mass zwischen 2 Punkten

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 1 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 0:00    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

uf diesem Plan sind unten 2 xe



ch weiss nicht wie ich das mass zwischen beiden x ausrechnen soll, kann mir das jemand machen ?

Ich möchte nicht über die gleisfigur ansich diskutieren, ich möchte nur wissen wie weit es von x nach x ist oder wie lang die strecke zwischen beiden x punkten ist.

Der Radius der gebogenen Strecke ist 421,88mm .

Ob das machbar ist ?




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12791
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 2 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 0:34    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,
ich verstehe die Frage nicht. Möchtest Du wissen, wie weit x von x entfernt ist, oder möchtest Du die Länge eines Gleisbogens wissen, dessen x-Länge (in einem üblichen Koordinatensystem) zwischen x und x liegt? Falls zweiteres, hätte ich schon das Problem, dass das linke x an keinem Punkt der Strecke liegt...

Vielleicht verstehe ich die Frage aber nicht nur nicht, sondern falsch Think




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 3 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 1:56    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

as maß betrifft die platte der Anlage. ich möchte die kantenlänge zwischen den beiden x wissen. ich bin wieder mal in erklärungsnot,

hab vorher gewusst das die frage problematisch ist.

vielleicht kannst du (ich habe in der schule nicht aufgepasst) das auch anders rechnen. darum der radius, die geraden gleise zwischen den bögen messen je 61,88mm. Das passt nicht auf 88cm. Darum soll die platte, die 149 x 88cm groß ist, auf 118cm auf 100cm verbreitert werden. Und darum brauche ich das maß, ob das, das ich da vorhabe, überhaupt geht oder ich mir was anderes einfallen lassen muß oder das, das ich denke zu papier bringen. Wenn du das nicht verstanden hast, ist das auch nicht schlimm.




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12791
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 4 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 11:17    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,
jetzt habe ich die Frage verstanden. Kann man bei Deinem Programm keine Anlagenkanten einzeichnen? Dann erübrigt sich nämlich das Problem, wenn es - wie Wintrack - dann anschließend die Kantenlänge anzeigt.

Es gibt noch zwei andere Möglichkeiten:

1. Die Länge zwischen den beiden x-en am Bildschirm mit dem Lineal ausmessen, die Länge eines bekannten geraden Gleisstücks (oder mehrerer, dann wird es genauer) ausmessen und das Verhältnis per Dreisatz ineinander umrechnen.

2. Passende Geraden von x nach x verlegen und deren Länge zusammenrechnen. (kann ich nicht, ich kenne das Gleissystem nicht).

Den Radius der Kurven ermitteln (R2 sagt mir gar nix) geht auch, dann hast Du die Länge des Viertelkreises. Die komische Distanz (die x-e liegen ja weder am Gleisbogenanfang, noch an dessen Ende) kann ich allerdings nicht berechnen, ohne dass irgendwas gemessen wird.




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 5 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 12:15    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

an kann mit meinem Programm auch die kanten anzeigen lassen, aber was soll das bringen. ich kenne auch den dargestellten massstab nicht.
Das Gleissystem ist Piko A Gleis, aussen R2, innen R1.

Dieser Plan


passt dann auf jeden Fall wenn ich die platte nur auf 118cm auf 100cm erweitere und der gleiswechsel im bogen ist.




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12791
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 6 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 13:38    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,
was das bringen soll, habe ich doch geschrieben. Wenn Du eine Kante von x nach x einfügst, dann sollte Dir das Programm sagen, wie lang die ist ...

Mit den Angaben kann ich nicht viel anfangen, wie wäre es, wenn Du Dich mit meinen Lösungsvorschlägen bechäftigst und mal ein Gleis von x nach x einzeichnest, wenn Du schon keine Lust hast, die Kanten einzuzeichnen




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Kellerbahner

Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 97
Wohnort: Minden


NordWestf.gif

Beitrag 7 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 13:57    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,

der Massstab ist und bleibt 1:87, Du baust ja in H0!!!

Was Gerhard meint ist folgendes, ( Beispiel mit meinem Gleissystem):

Das gerade Gleis von Roco misst eine Länge von 230mm, wenn ich nun zwei Gleise hintereinander setzte habe ich eine Länge von 460mm usw. So kann ich mir mit der Längenbestimmung helfen.

Plattenkanten zeichnen ist doch gar nicht schwer, warum so umständlich???

Geri, mit welchem Programm zeichnest Du?

Gruß
Michael




Gruß Michael

Komisch, gestern hat es noch funktioniert!?!

Zweileiter: Roco; Planungssoftware: WinTrack; Steuerungsoftware: WinDigipet; Steuerung: CAN digital


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPersönliches Album    
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 8 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 14:27    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

lso nochmal.

Was für Euch einfach ist, freihändig gerade Linien auf dem Bildschirm zu ziehen, ist für mich unmöglich.

Die Begrenzungskanten, die mir das Gleisplanungsprogramm anzeigt kann ich nicht mit hochladen. Die sind dann weg.




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Kellerbahner

Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 97
Wohnort: Minden


NordWestf.gif

Beitrag 9 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 15:11    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,

nu mal ruhig Blut,
eine perfekte gerade Linie frei Hand, kann von Uns auch keiner zeichnen...

Die Plattenkanten werden normalerweise mit einem Planungsprogramm gezeichnet. Dafür gibt es eine Funktion.

Darum meine Frage nochmals, mit welchem Programm planst Du??

Gruß
Michael




Gruß Michael

Komisch, gestern hat es noch funktioniert!?!

Zweileiter: Roco; Planungssoftware: WinTrack; Steuerungsoftware: WinDigipet; Steuerung: CAN digital


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPersönliches Album    
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 10 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 17:17    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

ch plane mit SCARM.




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Kellerbahner

Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 97
Wohnort: Minden


NordWestf.gif

Beitrag 11 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 17:57    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,

hier die Anleitung wie mit "scram" eine Grundfläche erstellt:

http://www.scarm.info/index.php?l=de&page=help&topic=14

Das bekommst Du hin, da bin ich mir sehr sicher Wink

Gruß
Michael




Gruß Michael

Komisch, gestern hat es noch funktioniert!?!

Zweileiter: Roco; Planungssoftware: WinTrack; Steuerungsoftware: WinDigipet; Steuerung: CAN digital


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPersönliches Album    
schuschusch
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 21.09.2014
Beiträge: 491
Wohnort: Mittelhessen


Hessen.gif

Beitrag 12 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 18:02    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerhard,

ich habe die v0.9.0.32 a (beta) bei mir installiert. Hier gibt es 2 Möglichkeiten den "(Grund)Rahmen" in SCARM einzuzeichnen:
Variante 1:

Wie:
Menüpunkt auswählen danach den Mauspfeil an den Punkt hinbewegen, wo der Rahmen anfangen soll (in der Regel 0,0 - die Maße kann man in der Statusleiste der SCARM-Anwendung ablesen).
Dann die linke Maustaste 1 !!! mal drücken und loslassen. Die Maus an die nächste Position bewegen. Hierbei wird ein Strich automatisch gezogen. In der Statusleiste kann man auch wieder erkennen, wie lange dieser ist (glaube, es sind mm Angaben).
Wenn die erste Linie gezogen ist, also der Endpunkt erreicht ist, die linke Maustaste wieder 1* drücken, danach in die nächste Richtung die Maus bewegen, an den Endpunkt angekommen, wieder 1* die Maustaste drücken usw.
Hat man den Anfangspunkt wieder erreicht, dann 1* die rechte Maustaste drücken. Fertig.

Einfacher geht es mit der Variante 2:

Den Werkzeugkasten ruft man im Menü Extras auf. Dort dann "Grundfläche (Rechteckig)" auswählen und die entsprechenden Maße eingeben.

Besten Gruß,
Markus

P.S.: Michael war schneller Smile




Märklin C-Gleis im Einsatz
CS2 via LAN an
Steuerung mit Win DigiPet

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches Album    
Kellerbahner

Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 97
Wohnort: Minden


NordWestf.gif

Beitrag 13 von 16
BeitragVerfasst am: 22 Mai 2016 18:45    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo zusammen,

macht nüsch Markus, dafür wusste ich das mit dem Werkzeugkasten noch nicht. Laughing

Hatte das Programm vorhin runter geladen bzw. geupdatet, aber noch nicht vollends damit beschäftigt.

@Geri:

ich wünsch Dir nun viel Erfolg beim planen.

Gruß
Michael




Gruß Michael

Komisch, gestern hat es noch funktioniert!?!

Zweileiter: Roco; Planungssoftware: WinTrack; Steuerungsoftware: WinDigipet; Steuerung: CAN digital


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPersönliches Album    
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 14 von 16
BeitragVerfasst am: 23 Mai 2016 19:21    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

ey Jungs, ich habe das mit dem MAß(band) geschafft. Jetzt ist aber einer mächtig stolz aber auch um die Erfahrung reicher, das eine teilweise Verbreiterung der Platte nichts bringen würde.




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Kellerbahner

Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 01.01.2016
Beiträge: 97
Wohnort: Minden


NordWestf.gif

Beitrag 15 von 16
BeitragVerfasst am: 23 Mai 2016 19:33    mass zwischen 2 Punkten  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,

SUPER, siehste, geht doch Exclamation

Gruß
Michael




Gruß Michael

Komisch, gestern hat es noch funktioniert!?!

Zweileiter: Roco; Planungssoftware: WinTrack; Steuerungsoftware: WinDigipet; Steuerung: CAN digital


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1106 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 89% - SQL: 11%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]