JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Projekt N
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Projekt N

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 4982
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 31 von 615
BeitragVerfasst am: 16 Jan 2010 21:45    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Nick

einfach super , das ist der Hammer , du bis echt ein extrem Bastler in der Spur N




Grüße von Josef

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
MichiT5
Bahn-As
Bahn-As



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 31.12.2006
Beiträge: 1040
Wohnort: Schleswig Holstein


SchleswigHolstein.gif

Beitrag 32 von 615
BeitragVerfasst am: 16 Jan 2010 22:16    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

chon nicht schlecht, nur die ungleichmäßige Ausleuchtung vom Schild finde ich nicht so gut.




Gruß
Michael
https://www.facebook.com/eisenbahnfreundeschwarzenbekev//
Peco Code55 N Bahner,Digital mit ECOS
PC mit Traincontroler Gold + GCA85 + GCA50 + GCA93 + GCA136

Image

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenBlogWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches Album    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3438
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 33 von 615
BeitragVerfasst am: 16 Jan 2010 22:57    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

al wieder absolute Spitze was du da machst und das in n.




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
Joachim K.
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 4487
Wohnort: Asperg in Baden-Württemberg


BadenWue.gif

Beitrag 34 von 615
BeitragVerfasst am: 17 Jan 2010 12:46    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Nick
Das sieht ja super aus, nur eben,wie Michi schon sagt, die Beleuchtung.
Aber das bekommste auch noch hin.




Gruß Joachim
Team JKRS

Anlagenbau ist Landschaftsbau
Image

Das Glück dieser Welt rollt auf 2 Schienen
Märklinist
Planung mit Wintrack 12

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumICQ-Nummer    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 35 von 615
BeitragVerfasst am: 17 Jan 2010 14:24    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo an alle,

die Ausleuchtung der Schilder ist nicht ganz optimal, das stimmt. Ich habe dies allerdings diesmal nicht verbrochen, sondern hab mir die entsprechenden Werbebanner gekauft. Das S-Schild habe ich selber noch modifiziert, denn ursprünglich stand da nur "Geldautomat" drauf. In der Fallerpackung des Hauses war aber noch eine "Sparkassenbeschriftung" zusätzlich dabei (siehe Schaufenster), so das ich da noch etwas abändern konnte.

Das Schild Sparkasse ist eigentlich für die Wandmontage gedacht, so das ich hinter dem Schild noch eine schwarze Pappe kleben muß um das rückwärtige Leuchten zu verhindern. Eine gleichmäßige Ausleuchtung ist aber gegeben, was auf den Bildern leider nicht ganz so deutlich rüber kommt, weil sich das Objektiv gerne die hellste Stelle beim Licht sucht.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 36 von 615
BeitragVerfasst am: 20 Jan 2010 21:51    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

nd wieder ein neues Bild aus meiner Bastelwerkstatt.



Die Gleisbauarbeiten sind nun endlich beendet und ich kann mich um den Plattenuntergrund kümmern. Dort wo die Gleise liegen wird der Untergrund noch mit brauner oder grauer Farbe gestrichen. In den Zwischenräumen der Gleise werden dann die Korkplatten geklebt, die auch auf der "sichtbaren" Seite den Boden auf Schienenhöhe anpassen sollen. Vorher muß aber noch die Absturzsicherung für den SBH gebastelt werden. Wenn alles bei der Probefahrt klappt werde ich die 3 hinteren Weichen als "Federweichen" ausführen und mir die Antriebe einsparen. Da alle meine Weichen Strohmführend sind, müssen noch entsprechende Halteabschnitte auf den Abstellgleisen eingerichtet werden.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 37 von 615
BeitragVerfasst am: 26 Feb 2010 20:41    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo, in den nächsten Tagen gibt es wieder in paar neue Bilder. Leider müsste ich eine neue Grundplatte auf den Rahmen schrauben, so das ich erstmal mit dem "Wiederaufbau" des oben gezeigten Zustands beschäftigt war. Die 4 mm Sperrholzplatte war leider eingebrochen und wurde deshalb gegen eine 10 mm Platte getauscht, die zudem auch besser auf dem Rahmen liegt.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 38 von 615
BeitragVerfasst am: 07 März 2010 21:40    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

nd wie versprochen, hier ein paar neue Bilder.....

Der Schattenbahnhof mit der "Absturzsicherung" und grau gestrichenem Untergrund.



Leider konnte ich die Bogenweiche hinten nicht als "Federweiche" ausführen, da ansonsten meine Zweichachser über dem Stellmechanismus entgleisen würden.
Somit habe ich nun 4 Weichen und 4 Trennabschnitte im SBH zu verkabeln.



Hier mal ein Bild von der derzeitigen Gesammtansicht.





Und hier bin ich gerade bei eine der Bogenweichen für den Conradantrieb vorzubereiten. Leider eignen sich für dieses Vorhaben nur Weichen von Roco, da die Minitrixexemplare keine Stellschwelle mit Loch und zudem von hinten eine Metallplatte angeklemmt haben.
Einzig störend am Conradantrieb ist der zulange Stellweg.Aufgrund der Möglichkeit das Teil auch für H0 einsetzen zu können, scheint mir das bei N-Weichen dann ein bischen zuviel Hub da ist, was bei mir dazu führt, das der Stelldraht trotz ausreichend Platz ubter der Weiche je nach Weichenstellung mehr oder weniger aus der Stellschwelle schaut.





Hier noch 2 Bilder von meiner Hintergrundkullisse im Rohbau.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 4982
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 39 von 615
BeitragVerfasst am: 07 März 2010 23:19    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Nick

saubere arbeit und ich bin mal auf deine Hintergrundkulisse gespannt

auf alle fälle immer schön Bilder Bilder Bilder machen




Grüße von Josef

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
Joachim K.
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 4487
Wohnort: Asperg in Baden-Württemberg


BadenWue.gif

Beitrag 40 von 615
BeitragVerfasst am: 07 März 2010 23:30    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

a muß ich dem Josef recht geben.

Ich bin auch gespannt Nick.
Und wie sagts Josef " Bilder, Bilder,Bilder " denn Bilder sagen mehr als tausend Worte.




Gruß Joachim
Team JKRS

Anlagenbau ist Landschaftsbau
Image

Das Glück dieser Welt rollt auf 2 Schienen
Märklinist
Planung mit Wintrack 12

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumICQ-Nummer    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12298
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 41 von 615
BeitragVerfasst am: 07 März 2010 23:46    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

ch auch, vor allem auf die Integration von Häusern und so. Also Bilder, Bilder, Bilder, wie schon geschrieben wurde!




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

-link zum Wildenrather Kreisel

-link zu meiner Anlage Sassenach-Bullay

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 42 von 615
BeitragVerfasst am: 08 März 2010 21:19    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

lso ganz so spektakulär wird es nicht werden. Auf die Platte kommt erstmal nur ein Wolkenhintergrund. Denn davor stehen schon recht nah drann meine alten Stadthäuser (siehe Bilder weiter oben).Dort wo noch die Löcher in der Platte sind, kommen dann 2 Stadttore davor, die ich noch selber basteln muß. Das alte Faller Stadttor (auch davon ein paar Bilder weiter oben) dient mir da als Vorlage und Platzhalter für die Eigenbauten.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12298
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 43 von 615
BeitragVerfasst am: 08 März 2010 21:21    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

a, Nick, nun untertreib mal nicht, mit Deinen Straßenszenen ist das doch wohl absolut spektakulär!




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

-link zum Wildenrather Kreisel

-link zu meiner Anlage Sassenach-Bullay

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 4982
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 44 von 615
BeitragVerfasst am: 08 März 2010 22:16    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

Zitat:
Na, Nick, nun untertreib mal nicht, mit Deinen Straßenszenen ist das doch wohl absolut spektakulär!


das sehe ich auch so wie Gerd




Grüße von Josef

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 45 von 615
BeitragVerfasst am: 28 März 2010 19:50    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

in paar neue Bilder von meinem Projekt... Wink

Die 2. Weiche wurde nun auch umgerüstet und mit einem Conrad-Antrieb ausgestattet. Da sich das mit dem langen Stellweg des Antriebes irgendwie nicht verhindern lässt , werde ich mich für weitere Weichen nach einer Alternative umsehen. Bedingt durch den Stellweg und den verwendeten Draht, schaut bei Geradeausstellung der Weiche der Stellhebel raus und verschwindet bei Linksstellung fast komplett in der Stellschwelle.(siehe Bild)





Und hier noch 2 Bilder vom nun komplett mit Kork verkleideten Schattenbahnhof.





Und hier ein Kato Triebwagen auf Testfahrt über die Stelle mit dem rausschauenden Weichenstellhebel.



Glücklicherweise meistern alle meine Fahrzeuge diese "kristischen Stellen" ohne Probleme.

Die nächste Überlegung wird sein, wie ich mein Gleisbildstellpult mit dem Trafo an der Anlage befestige. Zum Einsatz kommen jedenfalls die Weichen und Signalsteller von Fleischmann. Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1021 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 86% - SQL: 14%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]