JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Projekt N
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Projekt N

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 16 von 615
BeitragVerfasst am: 01 Jan 2010 17:38    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

ür den Lokschlosser hier mal ein Bild von der Kupplung...



Und einen großen Dank an unseren Pepe, der es geschafft das Geheimnis zu lüften.0512

Dafür geb ich Dir ein "virtuelles Bier" aus und zeige euch allen einen kleinen Teil meines Fuhrparks.



Fleissig über die Feiertage war ich übrigens auch und so kann ich euch zumindest dieses Bild schon mal zeigen. Es wird an der Konstuktion aber noch gebastelt, da ich in der Mitte des Kastens noch 2 weitere Stützen einbauen will.
Diese dünnen Leisten fliegen dann wieder raus.






Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 17 von 615
BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 20:04    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

achdem ich am Anlagenkasten derzeit nicht bauen kann (der Anstrich muß trocknen), hier noch ein paar Bilder von meinem 2. Haus, was ich gerade am aufbauen bin.





Sobald die mir noch fehlenden Teile eintrudeln, werde ich das Häuschen hoffentlich bald vollenden. Wink




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1889
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 18 von 615
BeitragVerfasst am: 05 Jan 2010 23:38    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Nick,

hui, da bin ich mal echt gespannt, wie es wird, besonders, eine Straßenbahn-Anlage in N ist ja nicht eben etwas alltägliches, so adhoc fällt mir auch gar keine ein in dieser Spurweite...



Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
Lokschlosser
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 25.04.2007
Beiträge: 131
Wohnort: 71364 Winnenden


BadenWue.gif

Beitrag 19 von 615
BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 1:53    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

as hab ich auch noch nie gesehen.




Sammler,Spur N;Epoche 3,4 und 5

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches AlbumSkype Name    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3440
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 20 von 615
BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 20:02    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

ch habe sowas auch noch nicht gesehen aber es wird bestimmt absolut Genial.




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 21 von 615
BeitragVerfasst am: 06 Jan 2010 20:45    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo an euch allle !!!!

Es gibt ein paar Freaks die sich so eine N-Anlage mal gebaut haben.

Die erste Anlage die ich vorstellen möchte, existiert leider nicht mehr.

http://www.gerts-trampage.de/17/main.php?md5pass=&x1=28&lum=18

Dann gibt es noch eine Anlage von einem Belgier, die aber wohl auch bald abgerissen wird.

http://www.modeltrambaan.be/

Dann noch 2 Seiten mit Anlagen zweier Tüftler und Bastler, besonders was den Fahrzeugbau angeht.

http://www.nestra.de/

http://www.modelytramvaji.websnadno.cz/

Und dann gibt es noch einige Modellbahnner die sich eine Straßenbahnstrecke in ihre Anlage integrieren. Stellvertretend für dieses Konzept habe ich mal diese Site genommen.

http://www.dieterludwig.de/9.html

Es gibt aber noch viele andere Seiten, aber auch Bastler rund um das Thema N-Straßenbahn. Die Meisten haben aber keine reine Straßenbahnanlage, sondern haben eine Kombination mit Tram und Eisenbahn. Ich wollte aber dennoch erstmal eine reine Tramanlage bauen, denn auch mit der Straßenbahn wurden Güter transportiert und diverse Güterwaggons rangiert und verfrachtet.
Wenn man von vorne herein weis welche Aufgaben man seiner kleinen Bahn stellen will, dann wird das schon gehen und hoffentlich nie langweilig.

Was mir besonders wichtig war, war die Einrichtung eines Schattenbahnhofes, wie sie auch auf einer der oben verlinkten Anlagen zu sehen ist. Da Steigungen für die meisten Fahrzeuge mangels Haftreifen an den Trams nur äußert schwierig zu bewerkstelligen sind, habe ich der Lösung mit der Hintergrundkulisse den Vorzug gegeben.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 22 von 615
BeitragVerfasst am: 08 Jan 2010 22:00    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

er Anstrich des Holzkasten ist nun durchgetrocknet und so sieht das Ergebnis aus.



Nicht ganz "Wasserwagentauglich" aber durchaus stabil.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 4982
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 23 von 615
BeitragVerfasst am: 08 Jan 2010 22:03    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Nick

der macht aber eine sehr guten eindruck -- saubere Arbeit




Grüße von Josef

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
adidasso
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 17.05.2007
Beiträge: 492
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 24 von 615
BeitragVerfasst am: 08 Jan 2010 23:26    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

ick,
das sieht nach sauberer arbeit aus gefällt mir gut




Gruss Uwe

Märklin H0 Digital

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPersönliches AlbumSkype Name    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3440
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 25 von 615
BeitragVerfasst am: 08 Jan 2010 23:45    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

ick weiter so freue mich schon riesig deine Strassenbahnstrecke fertig zu sehen. Da deine Anlage ja warscheinlich in denn Sichzigern spielt, wie währe es mit einem kleinen Gimmik hätte da eine Idee ein Heinz Erhardt auf einer Kreuzung als Polizist beim Verkehr regeln.




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 26 von 615
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2010 20:28    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Peter, vielen Dank für Deine Idee. Ich befürchte allerdings, das ich mindestens 3 Heinz Erhards pro Kreuzung brauche. Bei mir zeigen die Stadt- und Straßenplanungen der Sechtziger schon ihre volle Wirkung. Wink \n
\nWas die Epoche angeht, so wird das Ganze so um 1974 angesiedelt sein, da auch der "neue" Golf 1 im Straßenbild auftauchen wird.\n
\n\n
\nDerweil ein paar "Stellpoben"und Bleistiftlinien.\n
\n\n
\n\n
\n\n
\n\n
\n\n
\n\n
\n\n
\n\n
\n\n
\nDie Platte steht nun auf ihren 4 Beinen, die ich allerdings noch nicht lackiert habe. Die Höhe liegt so um die 1,10 m vom Boden bis zur Plattenoberkante.\n
\n\n
\nBei der Planung gab es allerdings ein paar Dinge, deren Lösung ich mir noch nicht im Klaren drüber bin.\n
\nDie Bogenweichen im sichtbaren Bereich brauchen Unterflurantriebe. Ich hätte die Wahl zwischen den Minitrixantrieb und einem von Conrad.\n
\nDas Problem bei Verwendung der Conradteile: Auf der Rückseite der Weiche befindet sich eine Bodenplatte aus Metall die auch den Bereich der Weichenzunge mit umfasst. Zudem fehlt ein Loch in der Weichenschwelle, welches es bei den Roco-Weichen werkseitig gab. \n
\n\n
\nGlücklicherweise habe ich bei der Planung einen Großteil der Strecken auf eigene Gleiskörper legen können, so das nur ein Teil der Strecke eingepflastert werden muß. Leider werden sämtliche Bleistiftstriche nach der Befestigung der Gleise wieder verschwinden, da die Platte noch mit div Korkplatten beklebt wird um die Straßen und Bürgersteige auf die Höhe der Gleisoberkannte zu bringen.\n
\n\n
\nIm rechten Teil der Anlage wäre theoretisch Platz für einen Trafo und ein paar Stellpulte. Da aber der Schattenbahnhof quasi im Eingangsbereich meines Kellers steht, bin ich noch auf der Suche nach einer anderen Lösung um mehr Mittig vom Anlagengeschehen aus agieren zu können.\n
\nDenkbar wäre ein paar Kippschalter vorne im Rahmen einzubauen. Ebenso könnte auch ein Fahrregler ein Form eines einfachen Knopfes in die Holzplatte eingelassen werden. Oder man schliesst gleich einen "Handregler" an. Jedenfalls würde ich die Stromversorgung (Trafo) gerne unter die Platte am Rahmen befestigen. \n
\nEine weitere Idee wäre ein kleines Gleisbildstellpult, wo 2 Fahrreglerknöpfe mit drauf sind und was man vorne vor bauen kann.\n
\n\n
\nBei all diesen Idden und Lösungen muß ich aber meine eingeschränkten Elektrokenntnisse beachten.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus


Zuletzt bearbeitet von Nick am 22 Okt 2015 18:45, insgesamt 3-mal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1889
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 27 von 615
BeitragVerfasst am: 10 Jan 2010 22:07    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Nick,

fällt mir grad so ein: Möchtest du ANALOG oder DIGITAL fahren ???

Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 28 von 615
BeitragVerfasst am: 11 Jan 2010 17:40    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

« raily » hat folgendes geschrieben:
Hallo Nick,

fällt mir grad so ein: Möchtest du ANALOG oder DIGITAL fahren ???

Viele Grüße,
Dieter.


Gefahren wird vorerst analog. Wie man das Ding digitalisiert und beleuchtet ist hier beschrieben.

www.mtkb.de/Umbau/KatoStraba.htm


m Moment traue ich mich an so etwas aber noch nicht ran. Eventuell rüste ich eine einfache Innenbeleuchtung nach.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 757
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 29 von 615
BeitragVerfasst am: 16 Jan 2010 19:43    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

s ist wieder gebastelt worden.










Meine Ladenreklamen sind endlich eingetrudelt und so habe ich micht erstmal weiter an den Hausbau gemacht. Neben den beiden Schildern treten auch wieder die Schaufenster leuchtend in Erscheinung.

Hier noch ein paar Bilder von den derzeit fertigen Häusern.







Und hier noch eines mit Beleuchtung






Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
matthias
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 627


NordWestf.gif

Beitrag 30 von 615
BeitragVerfasst am: 16 Jan 2010 20:04    Projekt N  Antworten mit Zitat Nach oben

ieht super aus ! und das in N

Das wird später bestimmt super aussehen!

Gruß Matthias




die alte Anlage

Planung und Bau einer Mini US Modulbahn

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1041 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 86% - SQL: 14%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]