JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Die neue Spurweite T
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Die neue Spurweite T

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Rio
Bahn-As
Bahn-As



Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 1205
Wohnort: Sauerland


usa.gif

Beitrag 1 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 21:10    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Ich bin gespannt, wie sich das weiterentwickelt:
http://www.t-gauge.de/
Was haltet ihr davon?




Grüsse aus dem Münsterland
Dirk
----------------------------------------------
US Modellbahn in N --- Alle 2Leiter-Hersteller

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPhoogle MapPersönliches Album    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1890
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 2 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 21:29    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Dirk,

könnte mir gut vorstellen, daß in Japan bei den dortigen Platzverhältnissen in den Wohnungen die T-Spur ein Renner wird, N und Z sind dort sehr weit verbreitet, bei uns wird es sicher einige Freeks geben, die in Richtung: Klein, kleiner, am Kleinsten, ihre Freude haben, sonst eher bedeutungslos, da bei uns ja die Z schon kränkelt.

Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
Rio
Bahn-As
Bahn-As



Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 1205
Wohnort: Sauerland


usa.gif

Beitrag 3 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 21:35    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Ich werd mir wohl mal eine Startpackung zulegen. Kostet keine 50€ und ich könnte auf einem Regalbrett ein kleines zu befahrenes Diorama aufbauen. macht sich bestimmt gut. Scheinbar gibt es aber noch keine Weichen, oder habt ihr da was gefunden?



Grüsse aus dem Münsterland
Dirk
----------------------------------------------
US Modellbahn in N --- Alle 2Leiter-Hersteller

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPhoogle MapPersönliches Album    
drmbfan
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 80
Anmeldungsdatum: 21.01.2008
Beiträge: 899
Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis


R_Pfalz.gif

Beitrag 4 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 21:37    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi Dirk,

danke für den Link. Ich habe mir die t-gauge 1/450 Bahn angesehen. Das Angebot ist ja nicht gerade berauschend und der Maßstab wäre mir wirklich persönlich zu winzig. Nur mit Pinzette und Lupe alles zu bewerkstelligen, wäre nichts mehr für mich. Aber interessant ist es schon. Ich bin auch gespannt, ob sich so etwas auf dem Markt hält oder ob es eine Eintagsfliege bleibt.




Gruß Ingo
(märklin HO digital mit PC)
Von mir eingestellte Bilder sind, soweit nichts anderes vermerkt, von mir!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches Album    
Dampflokfreund
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 68
Anmeldungsdatum: 17.12.2006
Beiträge: 1872
Wohnort: Sachsens heimliche Hauptstadt


Sachsen.gif

Beitrag 5 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 21:45    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Bei meinen platzverhältnissen wäre das eine herausforderung.
geht nicht gibts nicht
man könnte ganze Landstriche realistisch nachgestalten.
leider leidet auch der Maschinenpark an der detailtreue.




es grüßt Jörg

Optimismus ist Aus einem Weizenkorn wird irgendwann ein Fass Bier

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPhoogle MapPersönliches Album    
drmbfan
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 80
Anmeldungsdatum: 21.01.2008
Beiträge: 899
Wohnort: Rhein-Hunsrück-Kreis


R_Pfalz.gif

Beitrag 6 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 21:54    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Dirk,

da war ich wohl zu langsam beim Studieren der t-gauge-Seiten und Dieter hatte schon geantwortet. Mit 49,90 Euro wirst Du aber nicht auskommen, das kostet schon entweder ein Zug oder das Grundset mit dem 120 mm Radius Gleisoval. Der fahrbereite Einstieg kostet also bereits 100 €. Interessant wäre so ein Regaldiorama bestimmt. Wenns fertig ist, möchten wir Bilder davon sehen. Weichen habe ich auch keine gefunden und zu Fahrdrähten für die Oberleitung gibt es auch keine Aussagen.




Gruß Ingo
(märklin HO digital mit PC)
Von mir eingestellte Bilder sind, soweit nichts anderes vermerkt, von mir!

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches Album    
Rio
Bahn-As
Bahn-As



Geschlecht:
Alter: 57
Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 1205
Wohnort: Sauerland


usa.gif

Beitrag 7 von 13
BeitragVerfasst am: 04 Okt 2008 22:06    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Naja, da war ich wohl zu schnell beim Lesen. Aber interessant wärs schon auf einem Regalbrett solch einen Zug durch eine japanische Landschaft fahren zu lassen. Vielleicht einfach nur just for fun. Häuser, Bäume und Figuren (sogar Radfahrer) und Autos gibts ja schon. Da könnte man auch schön am Schreibtisch bauen. Irgendwie hat das was, aber erst wenn meine US Anlage fertig ist.



Grüsse aus dem Münsterland
Dirk
----------------------------------------------
US Modellbahn in N --- Alle 2Leiter-Hersteller

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPhoogle MapPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12524
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 8 von 13
BeitragVerfasst am: 05 Okt 2008 8:52    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Diese Bahn ist wohl eine Frage der Philosophie. In Ländern, in denen man wenig Platz hat und auch keine Ambitionen auf Selbstbau oder Umbau. Für die meisten hier vertretenen Mobahner also eher nichts, aber für ein Land wie Japan kann ich mir durchaus vorstellen, dass da zumindest für die Großstädte ein Markt existiert.



Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 9 von 13
BeitragVerfasst am: 26 Okt 2008 11:45    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo zusammen,

wie wäre es denn diese bahn als gartenbahn für H0 bei genügend grossen H0-grundstücken zu verwenden.

es gibt doch sicher mehr leute, die mehr als 1 m x 1,6 m für die moba zur verfügung haben.

gruss gerhard




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Gast











Beitrag 10 von 13
BeitragVerfasst am: 13 Nov 2008 15:15    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi!

Hab dazu ein tolles Bild gefunden: Klick

Ach ja, der Wagen rechts ist Spur N, der in der Mitte Spur Z

OnlinePersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12524
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 11 von 13
BeitragVerfasst am: 13 Nov 2008 18:21    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

what?!?! Super



Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Dampflokfreund
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 68
Anmeldungsdatum: 17.12.2006
Beiträge: 1872
Wohnort: Sachsens heimliche Hauptstadt


Sachsen.gif

Beitrag 12 von 13
BeitragVerfasst am: 13 Nov 2008 19:07    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

Torsten, am Wochenende kannst Du Spur T in Sindelfingen bewundern.



es grüßt Jörg

Optimismus ist Aus einem Weizenkorn wird irgendwann ein Fass Bier

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPhoogle MapPersönliches Album    
pes66
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 24
Anmeldungsdatum: 03.06.2007
Beiträge: 167
Wohnort: Düren


NordWestf.gif

Beitrag 13 von 13
BeitragVerfasst am: 13 Nov 2008 19:21    Die neue Spurweite T  Antworten mit Zitat Nach oben

ach du sch**** das sieht aus wie bei h0 tt und n Very Happy



Viele Grüße

Torben

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenBlogPhoogle MapPersönliches AlbumSkype NameICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.0957 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 86% - SQL: 14%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]