JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - kleine Straße
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 kleine Straße

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 1 von 16
BeitragVerfasst am: 03 Aug 2007 23:07    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo zusammen

bekanntlich ist ja der Platz der größte Feind des Modellbauers, deshalb möchte ich den Nachbau einer kleinen Staße anregen
Nachdem unsere Gemeinde die Randgräser mal wieder gemäht hat (normal stehen die Gräser rund 70cm hoch links und rechts der Fahrbahn) ergab sich die Gelegenheit mal die Geländeform gut sichtbar zu fotografieren





gut sichtbar sind links und rechts die Abawassergräben sowie die Böschungen der höher liegenden Felder.

Hier die Maße der Geländeform

Fahrbahnbreite ca.270cm
Mass Mitte Graben bis Mitte Graben ca 500cm
Tiefe der Gräben von OK Fahrbahn ca. 80cm
Böschungswinkel zwischen 45° und 60°
Höhe der Böschung wie auf den Bildern zu sehen unterschiedlich

Die Abwassergräben dienen zum einen der Entwässerung der Fahrbahn als auch zur Aufnahme des Wassers der Regenrinnen sowie die Drainage der Felder. Gerade diese Drainagerohre lassen sich gut mit Stücken gelber Kabelisolierung darstellen. Meistens wird noch ein Holzpflok oder eine Eisenstange als Markierung eingeschlagen

Hier noch zwei Fotos als Orientierung





Achtet auch auf die Farben, es sind aktuelle Fotos also Sommer...




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
BW-Norbert
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 57
Wohnort: Falkensee


Brandenburg.gif

Beitrag 2 von 16
BeitragVerfasst am: 03 Aug 2007 23:53    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi, Bodo !

Sehr schöne Fotos aus dem Süd-Westen Europas mit deinem Wuffke.
Ja, ich denke solch kleine "Straße" hat etwas für sich, um sie auf der Modellbahnanlage ähnlich nach zu bilden, vieleicht mit einigen Verbreiterungen, s.g. Ausweichstellen für entgegen kommende Fahrzeuge o.ä.
Gruß Norbert
PS.: dein Beitrag mit dem Selbstbau von Schumacherweichen wäre hier bestimmt interessant Laughing




WENIGER IST OFTMALS MEHR

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 3 von 16
BeitragVerfasst am: 04 Aug 2007 9:26    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Norbert

zum Ausweichen sind die Randstreifen breit genug, weis ich aus eigener Erfahrung.

Zu den Weichen, habe den Bericht bereits unter"meine Anlage" eingestellt




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
BW-Norbert
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 57
Wohnort: Falkensee


Brandenburg.gif

Beitrag 4 von 16
BeitragVerfasst am: 04 Aug 2007 22:12    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo

der Ausweichplatz (Randstreifen) ist auf deinen Bildern schwer ein zu schätzen, auf Grund der Entwässerungsgräben, welche ja ein recht starkes Gefälle haben. Deswegen meine Anregung eventuell im Modellnachbau einige Ausweichstellen ein zu bauen, welche ja auch eine Belebung des Modellbetriebes (eventl. Car-System) hervorrufen können.

Gruß Norbert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 5 von 16
BeitragVerfasst am: 04 Aug 2007 22:27    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi Norbert

ich denke für das Car-System ist so ein kleines Sträßchen weniger geeignet schon allein durch das Unkraut in der Mitte.

Bei uns sind das auch nur Zufahrten zu den Höfen, also eigentlich bessere Feldwege nur geteert




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1889
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 6 von 16
BeitragVerfasst am: 04 Aug 2007 22:33    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo,

zur eventuellen Modellumsetzung kann ich dir und Norbert nur beipflichten.

Aber eigentlich wollte ich dich ja fragen, ob diese Straße auch mit normalen PKWs befahrbar ist, oder ob da besser, spätestens beim Ausweichen über den abschüssigen Randstreifen, ein geländegängigeres Fahrzeug zu benutzen wäre? Wink

Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 7 von 16
BeitragVerfasst am: 04 Aug 2007 23:12    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi Dieter

alles mit normalen PKWs machbar die Randsteifen sind links und rechts rund 80cm breit, außerdem triffst du hier höchstens 1 x monatlich auf ein anderes Fahrzeug ... Very Happy




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
BW-Norbert
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 57
Wohnort: Falkensee


Brandenburg.gif

Beitrag 8 von 16
BeitragVerfasst am: 04 Aug 2007 23:24    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi, Bodo !!!

Ich denke schon, daß man solche Feldstraßen oder Wege mit dem "Car-System" betreiben könnte.

Siehe http://www.modellautobahnen.de/

Hier werden die Modellfahrzeuge nicht wie beim original "Faller-Carsystem" betrieben, sonden mit einem Magnetstreifen im Untergrund, was m.E. wesentlich effektiver ist, als ein Stahldraht. Damit könnte, auf Grund der höheren Haftkraft des Schleifers auf den Magnetstreifen das Fahrzeugmodell die vorhandenen Grasbüschel, welche kurz gehalten sein sollten, überfahren werden.

Gruß Norbert



Vielleicht

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 9 von 16
BeitragVerfasst am: 05 Aug 2007 9:36    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi Norbert

hab mir die Seite mal kurz angeschaut, ist sicher wert es genauer zu studieren

ich gebe nur eines zu bedenken, solche Staßen haben meistens ein Gewichtslimit, d.h. in meinem Fall 3,5 Tonnen und somit scheiden schon 90% der Fallerfahrzeuge aus. rentiert sich dennoch der Aufwand ?? Think




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1889
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 10 von 16
BeitragVerfasst am: 05 Aug 2007 18:22    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo,

wenn 90% der Fallerfahrzeuge ausscheiden, weil es LKWs, Busse oder ähnlich große (schwere) Fahrzeuge beim Vorbild sind, dann kann man halt PKWs einsetzen, solche gibt es beim Harald.
So rentiert sich dann doch der Aufwand.

Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 11 von 16
BeitragVerfasst am: 05 Aug 2007 21:55    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Dieter

die PKWs sind nicht übel, da muß ich mir das glatt nochmal überlegen...




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
BW-Norbert
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 57
Wohnort: Falkensee


Brandenburg.gif

Beitrag 12 von 16
BeitragVerfasst am: 05 Aug 2007 22:19    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo !
Ich denke mal, man ist nicht auf die Fahrzeugmodelle von "Faller" unbedingt angewiesen, inzwischen bietet dieser Hersteller auch PKWs mit Antrieb an.

Außerdem gibt es Kleinserienhersteller, welche Fahrzeugmodelle mit "elektrischen" Antrieben anbieten.

Gruß Norbert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches AlbumSkype Name    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1889
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 13 von 16
BeitragVerfasst am: 05 Aug 2007 23:04    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo,

« Bodo » hat folgendes geschrieben:
die PKWs sind nicht übel, da muß ich mir das glatt nochmal überlegen...


und das beste beim Harald ist, finde ich, daß er auch Umbausätze für das eigenene Pkw-Modell anbietet und/oder dir dein Wunschmodell umbaut!

Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
Bodo
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 427
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 14 von 16
BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 9:25    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo

@Dieter, stimmt das ist ein super Service....

@Norbert, hast du Links für die Kleinserienhersteller? komme mit Google irgenwie nicht richtig weiter Embarassed




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
BW-Norbert
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 57
Wohnort: Falkensee


Brandenburg.gif

Beitrag 15 von 16
BeitragVerfasst am: 06 Aug 2007 21:29    kleine Straße  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo !

Ich würde sagen diese Site http://www.modellbahn-kaarst.de/car_system/allgemein.htm
ist noch sehr Aussagekräftig. Hier gibt es viele Verweise auf weitere Kleinserienhersteller.

Denn im Prinzip kann ja fast jedes Modellkraftfahrzeug umgebaut werden, es werden ja nur die Karosserien benötigt, das Fahrwerk wird ja komplett erneuert.

Gruß Norbert

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches AlbumSkype Name    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.0983 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 86% - SQL: 14%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]