JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - PUR Platten
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 PUR Platten

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1607
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 16 von 22
BeitragVerfasst am: 14 Nov 2021 17:53    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo,
Ein Nachtrag:
Mit PUR-Schaumstoff sind natürlich PUR Platten gemeint.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 932
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 17 von 22
BeitragVerfasst am: 14 Nov 2021 17:55    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Alois

der Unterschied is mir bekannt, geklebt wird das Zeug immer mit Holzleim.

Ich hab mal was bestellt in 5 mm, dann kann ich es für die Fassaden von Gebäuden verwenden, wobei man durch anschleifen die richtige Mauerstärke erreichen kann, und dennoch hervorstehende Teile wie Stürze und Leibungssteine darstellen kann




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 932
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 18 von 22
BeitragVerfasst am: 19 Nov 2021 14:43    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo zusammen

heute ist das Material eingtroffen. Es enspricht genau meinen Vorstellungen, es ist sehr feinporig und läßt sich git schneiden und vorallem schleifen.

Wenn ich am Wochenende Zeit hab werd ich mal eine erste Probefassade anfertigen, Bilder hab ich mir über Maps streetview schon mal besorgt.

ich bin gespannt wie sich das realisieren läßt




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 13052
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 19 von 22
BeitragVerfasst am: 25 Dez 2021 11:39    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo,
das ist vielversprechend. Ich hatte mal Fassadenbau mit Styrodur-Tapeten-Platten aus dem Baumarkt gemacht in 3mm Stärke, mich aber zuletzt auf Pappe konzentriert, mit der man allerdings andere Fassaden baut als mit diesem Material.
Würde ich gerne mal live sehen, wenn es soweit ist. Hattest Du Erfolg?




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 932
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 20 von 22
BeitragVerfasst am: 25 Dez 2021 12:08    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Gerd

ich muß gestehen, hab noch nichts probiert. Lediglich ein paar gute Vorlagen für Häuser in französischen Dörfern rausgesucht. Da die Franzosen nicht so pingelig sind was streetview angeht, sind auch kleiner Strassen begehbar, und man steht dann genau vor der Fassade. Wenn man dann noch weis wie es sich mit Fenstergrössen und Stockwerkshöhen in Frankreich verhält kann man die Masse gut einschätzen

Hier mal ein Link nach Cotignac

https://www.google.de/maps/@43.5273778,6.1496368,3a,90y,161.81h,102.18t/data=!3m6!1e1!3m4!1sERhnuAJuDkDbtn94b79oWw!2e0!7i13312!8i6656

das wird meine erste Versuchsfassade Smile




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 13052
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 21 von 22
BeitragVerfasst am: 25 Dez 2021 13:39    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Bodo,
da geht einiges, was z. B. den Putz angeht, den Du auf Pappe nur mit Vogelsand-Leim Gemisch darstellen kannst, in den Pur-Platten aber durch gravieren und Färben. Auch Bruchsteine kann man damit wesentlich leichter und individueller darstellen als mit Pappe (eine elende Arbeit).

Das Garagentor gegenüber von Deinem Prototyp ist ja wohl der Hammer. In der Miba waren immer mal wieder Beiträge von Emmanuel Nouaillier, der sich mit solchen Oberflächen intensiv beschäftigt hat:

https://www.google.com/search?q=emmanuel+nouaillier&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwitpcXI-_70AhWmiv0HHQ6mCLwQ_AUoAXoECA4QAw&biw=1280&bih=671&dpr=1

ich weiß nicht, ob Du den kennst, daher lass ich mal einen Suchlink hier...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 63
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 932
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 22 von 22
BeitragVerfasst am: 25 Dez 2021 13:46    PUR Platten  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Gerd

Ja das stimmt ....das Tor ist super

Ich war ja selbst schon in Cotignac, das Dorf passt perfekt für meine Zwecke .
Gebäude mit maximal 2 Geschossen, dazu die vielfältige Ausführung. Selbst ein sogenanntes Gebäude-bashing is möglich Very Happy

Dazu noch die MLL als Beleuchtung ... das hat schon was




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1032 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 86% - SQL: 14%) | Die Datenbank bekam dafür 24 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]