JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Bau meiner Märklin H0 Anlage
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Bau meiner Märklin H0 Anlage

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Joachim K.
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 69
Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 4427
Wohnort: Asperg in Baden-Württemberg


BadenWue.gif

Beitrag 511 von 516
BeitragVerfasst am: 01 Jul 2021 23:33    Bau meiner Märklin H0 Anlage  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Zusammen
Da hilft ein Blick auf die Liste, wann wer zum letztem mal hier war. Wenn Ric und ich uns nicht geeinigt hätten alle, die länger als ein Jahr nicht mehr tätig waren, zu löschen wären es heute 1500, oder auch mehr und wenn jetzt dies noch mal gemacht wird, bleib nichts mehr viel übrig. Wenn Stummi
das auch mal machen würde, würde auch nicht mehr viel übrig bleiben




Gruß Joachim
Team JKRS

Anlagenbau ist Landschaftsbau
Image

Das Glück dieser Welt rollt auf 2 Schienen
Märklinist
Planung mit Wintrack 12

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumICQ-Nummer    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1599
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 512 von 516
BeitragVerfasst am: 02 Jul 2021 20:32    Bau meiner Märklin H0 Anlage  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Joachim, hallo zusammen.
so isses.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    Happy Birthday
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 13043
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 513 von 516
BeitragVerfasst am: 06 Jul 2021 23:58    Bau meiner Märklin H0 Anlage  Antworten mit Zitat Nach oben

a, leider, "der Haufen" ist recht klein geworden...
ich war in den letzten Wochen auch gar nicht im Forum, bei mir eher ungewöhnlich, ich weiß, aber ich war anderweitig beschäftigt und abends nicht unbedingt immer noch aufnahmefähig.

Ich müsste auch mal wieder bauen etc...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 84
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1599
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 514 von 516
BeitragVerfasst am: 06 Okt 2021 18:20    Bau meiner Märklin H0 Anlage  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Bodo,
« Bodo » hat folgendes geschrieben:
Hallo Alois

das ist vermutlich das berüchtigte Sommerloch, da ist es ja allgemein in Foren etwas ruhiger .

Ich hab das auch in anderen Foren mit anderen Themen festgestellt

Wann endet das Sommerloch? Meine Bekannten hatten keine Ahnung.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    Happy Birthday
Bodo
Site Admin
Site Admin



Geschlecht:
Alter: 62
Anmeldungsdatum: 14.07.2007
Beiträge: 908
Wohnort: Grevenbroich NRW


germany.gif

Beitrag 515 von 516
BeitragVerfasst am: 06 Okt 2021 22:37    Bau meiner Märklin H0 Anlage  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Alois

Das Sommerloch sollte nun langsam enden, ich bau ja unbeirrt weiter aber im Moment nichts zeigbares, will heißen ich saniere gerade meine Steuerung nach 25 Jahren steigt doch das ein oder andere Bauteil aus (Elkos, Transistoren und Dioden). Ein mühsames Geschäft kann ich dir sagen, aber es soll ja alles wieder 100%ig funktionieren.




viele Grüße aus dem Rheinland

Bodo

und denkt an das 11te Gebot

dua di ned deischn....

noch was wichtiges ...http://www.flugpate.com/

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPhoogle MapPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 13043
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 516 von 516
BeitragVerfasst am: 19 Okt 2021 20:33    Bau meiner Märklin H0 Anlage  Antworten mit Zitat Nach oben

... bei mir dauert das Sommerloch schon seit März 2020 an... aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich demnächst auch wieder was an der Anlage tun kann...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1001 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 76% - SQL: 24%) | Die Datenbank bekam dafür 24 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]