JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Karl
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 80
Anmeldungsdatum: 11.08.2017
Beiträge: 294


NordWestf.gif

Beitrag 3001 von 3005
BeitragVerfasst am: 14 Jan 2021 0:56    von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd

Dies ist jetzt Beitrag 3001 in dieser, Deiner Rubrik.
Glückwunsch !
Bis hier hin bist Du bereits gekommen.
Die Moba-Liebhaberei belebt uns.
MfG
Karl

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 83
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1541
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 3002 von 3005
BeitragVerfasst am: 14 Jan 2021 10:50    von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd,
« gaulois » hat folgendes geschrieben:
...Der Trafo ist leider defekt, aber wenigstens ist die Packung jetzt mit tadellosen Gleisen und zwei Ersatzwagen hier, die man gegen die richtigen Wagen tauschen kann Smile

...gehört in die Kategorie Sammlung? Für die Überwindung des toten Punktes, hatte ich immer eine Lok im Visier, die angerauscht kam.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12910
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 3003 von 3005
BeitragVerfasst am: 15 Jan 2021 15:15    von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Karl,
Danke, das war mir noch gar nicht aufgefallen.

Hallo Alois,
ja, also das drumherum gehört in die Kategorie Sammlung, die Lok könnte schon fahren, aber nicht mit diesem Trafo... Ich wollte sie auch nicht digitalisieren oder umbauen, erstens gibt es noch reichlich andere DHG500, zweitens müsste man dann den Schalter deaktivieren, der zeichnet diese eine Lok aber gegenüber allen anderen aus, weil es wirklich die absolut billigste Bauweise ist, die sich in meiner "Sammlung" findet. Das darf dann auch so bleiben. Nur schade, dass eben der Original-Trafo nicht funktioniert. Ich mag ihn aber auch nicht öffnen (dazu müsste man Kunststoff-"Nieten" aufbohren)...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12910
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 3004 von 3005
BeitragVerfasst am: 25 Jan 2021 19:27    von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht  Antworten mit Zitat Nach oben

allo zusammen,
an der Moselbahn geht es nicht wirklich voran, das sind einmal die Bluebrixx-Fahrzeuge, an denen ich gelegentlich was mache, aber Aufräumen und Sortieren brauchen auch viel Zeit, wenn man denn Lust dazu hat. Es ist aber unumgänglich. Trotzdem war ich heute mal an der Mosel und wurde von dem südwärts fahrenden Touristikzug überrascht:



Damit hätte ich in Corona-Zeiten natürlich überhaupt nicht gerechnet. Beim örtlichen Fahrdienstleiter - ja in Sassenach gibt es sowas noch - erfuhr ich, dass er auch über die Moselstrecke wieder zurückkommen wird. Also haben Alfred und ich uns virtuell postiert und Fotos geschossen.

Hier ein Nachschuss auf den nordwärts fahrenden Zug, den ich wegen eines unaufmerksamen Moments verpasst hatte, frontal zu fotografieren:



Zum Glück hatte Alfred eine Foto-Drohne dabei und er hat sich - cleverer als ich - an der Mosel bei Bullay moselaufwärts postiert, sodass uns diese Fotos zur Verfügung stehen, die es sonst wohl nicht gegeben hätte.



Eine Zugbegegnung, wie schön, entfuhr es mir, als er mir seine Fotos zeigte. Genau im richtigen Moment abgedrückt...



So kann man die Züge auf der Brücke mit herkömmlichen Mitteln nicht fotografieren:



Sondern nur mit dem Tele von Bullay aus, Alfred hatte seine große Kamera auch dabei und ihr verdanken wir diesen Schuss:





Als wir uns auf der Alfer Moselseite wieder trafen - ich war über den Marienberg gewandert und er über die Doppelstockbrücke auf die andere Moselseite, gelang der Fotodrohne noch ein Beifang eines Stahlzuges:



Zugegeben, es war ein kühler Tag, aber ich finde, die Fotosafari hat sich gelohnt.
Euch eine schöne Woche!

PS: jetzt hoffe ich nur, dass man die Bilder sehen kann, denn der link funktioniert nur noch als https, ob er aber auch bei Euch funktioniert?




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
heckmal
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 83
Anmeldungsdatum: 20.01.2014
Beiträge: 1541
Wohnort: Auf den Moselhöhen im Rhein-Hunsrück-Kreis, auch (Hängeseilbrücken genannt)


R_Pfalz.gif

Beitrag 3005 von 3005
BeitragVerfasst am: 26 Jan 2021 9:22    von Sassenach nach Bullay - ein Stück Moselbahn entsteht  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd, hallo zusammen,
mit Deinem schönen Touristikzug hast Du mich aber überrascht; ist der mir doch überhaupt noch nicht vor die Linse gekommen, obwohl ich doch viel näher dran bin als Du und Alfred. Ich muss aber gestehen: bin ja auch nicht jeden Tag an der Mosel und von meinem Wohnort aus - den Moselhöhen - kann man die Züge auch nicht direkt sehen

Übrigens: Deine Bilder sind ganz klar zu sehen.




Gruß Alois
(Märklin H0 digital mit PC-Steuerung)

Copyright - Bildquelle:
Wenn nichts anderes vermerkt, beim Autor!
Link zu meinem Video:
http://www.youtube.com/watch?v=3jiiXi8j7eQ&feature=youtu.be
Meine Galerie:
http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=466

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1146 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 65% - SQL: 35%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]