JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Umbau Märklin 3366 E52
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Umbau Märklin 3366 E52

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3408
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 1 von 4
BeitragVerfasst am: 07 Nov 2018 13:12    Umbau Märklin 3366 E52  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo zusammen ich wollte eine 3366 auf HLA umbauen beim Motor entfernen ist mir eine Feder rausgefallen. Ich weiß nicht so richtig wo die hingehört.

Habe eine Umbauanleitung gefunden aber der schreibt auch nur das man dafür ein Blech anfertigen muss aber nicht wo die Feder hinkommt.

http://www.schnug-modellbahn.de/Umbauten/Altbau_152.htm




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
Joachim K.
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 66
Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 4430
Wohnort: Asperg in Baden-Württemberg


BadenWue.gif

Beitrag 2 von 4
BeitragVerfasst am: 07 Nov 2018 15:09    Umbau Märklin 3366 E52  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Peter
Ich hab mir mal die Ersatzteil-Zeichnung angeschaut, die einzigen Federn sind die an den Pantos oder von den Vorläufern.
Schau noch mal.
https://www.maerklin.de/service/produktservice/listengenerator.php?brand=1&artikelnummer=3366&lang=1




Gruß Joachim
Team JKRS

Anlagenbau ist Landschaftsbau
Image

Das Glück dieser Welt rollt auf 2 Schienen
Märklinist
Planung mit Wintrack 12

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumICQ-Nummer    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 54
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3408
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 3 von 4
BeitragVerfasst am: 07 Nov 2018 15:20    Umbau Märklin 3366 E52  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi Joachim in dem Ersatzteilblatt habe ich die Feder auch nicht gefunden.

Der Motor soll auf digitalen Betrieb umgebaut werden. Es ist also ein neuer Trommelkollektormotor notwendig, um optimale Fahreigenschaften zu erzielen. Derzeit 60941. Alternativ geht auch 60760, wenn man noch einen günstigen Funktionsdecoder benötigt. Denn in die Lok kommt der nicht. Aber in einen Wagen einbauen: da macht er eine gute Figur und ist leicht einzustellen. Da findet man im Netz ja einiges zu…


so steht es im Text:

Doch zur Lok zurück: der Motor ist links im Bild mit einer Druckfeder verschraubt, die dem Drehgestell immer zum notwendigen Anpressdruck auf dem Gleis verschafft. Heute würde man das hoffentlich anders lösen, zum Beispiel mit 4 Achsen in einem gemeinsamen Rahmen. Jedenfalls muss diese Feder in irgendeiner Form wieder in die Lok, damit das Fahrgestell sich bei Fahrten nach links nicht abhebt: sonst hängt die rechte Achse in der Luft und trägt nicht zur Kraftübertragung bei. Die Fahreigenschaften ohne diese Feder wären wirklich schlecht. Deshalb muss dafür eine Lösung gefunden werden!

Und ich glaube die Feder drückt das drehgestell runter damit es immer auflage auf die Schienen hat. Und ich vermute das sie das erst gemerkt haben wo sie das Modell in Serie produziert haben.

Warten wir mal auf Gerd ich glaube der hat auch eine.




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
Joachim K.
Moderator
Moderator



Geschlecht:
Alter: 66
Anmeldungsdatum: 19.10.2006
Beiträge: 4430
Wohnort: Asperg in Baden-Württemberg


BadenWue.gif

Beitrag 4 von 4
BeitragVerfasst am: 07 Nov 2018 17:31    Umbau Märklin 3366 E52  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Peter
Ich glaub jetzt hab ich sie gefunden. schau mal auf bild 6, meinst du die ?

http://www.mannibaer.de/umbau-br152-01.php




Gruß Joachim
Team JKRS

Anlagenbau ist Landschaftsbau
Image

Das Glück dieser Welt rollt auf 2 Schienen
Märklinist
Planung mit Wintrack 12

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumICQ-Nummer    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.0805 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 84% - SQL: 16%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]