JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Schienenbus
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Schienenbus

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 5001
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 1 von 7
BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 17:52    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Leuts


Hab mal ne Frage bei mein Schienenbus 39980 da flakert im Steuer u.

Beiwagen das Licht Sad aber im Motorwagen ist alles ok Smile

die Schienen sind sauber , die Räder auch mmmm

das Teil ist 15 tage jung Smile also nicht alt




Viele Grüße von Josef
Epochenfreier Spielbahner seit 1969 ab 2002 digital C-Gleis CS2/MS1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
Alfred Hangl
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 11.11.2006
Beiträge: 69
Wohnort: Deutsch Wagram an der Nordbahn


austria.gif

Beitrag 2 von 7
BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 22:57    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Josef,

ich habe den neuen Schienenbus leider noch nicht da ich noch auf die blaue Version warte. Die Symptome lassen aber darauf schließen, dass für die Rückleitung im Motorwagen wie üblich die Decoderrückleitung benutzt wird, im Mittel- und Steuerwagen aber die Schienenmasse. Damit flackert es wie zu Deltas Zeiten.
Abhilfe: Da kann ich mir nur eine zusätzliche Leitung in der Kupplung vorstellen. Oder etwas mit Kondensator puffern. Wird aber sicher nicht so gut.

Grüße,
Alfred

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 5001
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 3 von 7
BeitragVerfasst am: 11 Nov 2006 23:16    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Alfred

wie schön ein neues Mitglied , ich möchte Dich erstmal im Forum
begrüßen Very Happy .

Schau dich mal um und teste mal alles durch und wenn Du willst

kannst Dich mal vorstellen -- was Du fährst Roco oder Märklin u.s.w

das wir uns alle ein Bild machen können , was für eine MOBA du hast

H0 , TT , N , Z , oder sogar spur 1 .

Mit den was Du sagst zum Motorwagen da hast du recht , du hast mich auf

was gebracht die Verbindung zum Steuerwagen ,da werde ich mal

ein Auge drauf werfen ob die richtig ist DANKE




Viele Grüße von Josef
Epochenfreier Spielbahner seit 1969 ab 2002 digital C-Gleis CS2/MS1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12038
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 4 von 7
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2006 22:02    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Josef,
ich habe den Schienenbus jetzt auch ca. 2 Wochen. Very Happy Ein schönes Teil! Mir ist kein Flackern aufgefallen. Tatsächlich nutzt der Schienenbus ja nur eine Leitung über die Kupplung zum Beiwagen und die Rückleitung erfolgt über die Schiene. Ich vermute, dass Märklin einen Puffer über eine Gleichrichter-Kondensator Kombination eingebaut hat, sonst würde es erheblich flackern. Vielleicht ist bei Dir die Elektronik fehlerhaft? Confused
Gruß aus der Bundeshauptstadt der Energie
Gerd Gallus Very Happy

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenAIM-NamePersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12038
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 5 von 7
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2006 22:03    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

irgendwas stimmt mit meinem Netz nicht, der Beitrag wurde doppelt angezeigt, sorry Embarassed
HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenAIM-NamePersönliches Album    
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 5001
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 6 von 7
BeitragVerfasst am: 28 Nov 2006 22:26    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Gerd

Erst mal Herzliches Willkommen im Forum Welle

Der beitrag ist nur 1x drinnen es ist alles ok

das mit den Schienenbus und den flakern hat sich bei mir nach

den einfahren gegeben ( 10-15 runden ) aber danke für den tipp

wenn das flackern weiter gegangen wäre hätte ich erst mal meine

Händler zur schnecke gemacht den der Schienenbus ist ja noch

neu Razz




Viele Grüße von Josef
Epochenfreier Spielbahner seit 1969 ab 2002 digital C-Gleis CS2/MS1

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
V 60
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 58
Anmeldungsdatum: 01.01.2014
Beiträge: 282
Wohnort: D-94315 Straubing


Bayern.gif

Beitrag 7 von 7
BeitragVerfasst am: 29 Jul 2014 17:39    Schienenbus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Josef,
Dein Problem mit dem Flackern hatte ich auch bei meiner 216er!
Hab dann die Lampen ausgetauscht und siehe da, das Flackern war vorbei!
Liebe Grüße
Erwin

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.081 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 83% - SQL: 17%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]