JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Märklin M-Gleis DKW mit Weichenlaterne in 2 Versionen
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Märklin M-Gleis DKW mit Weichenlaterne in 2 Versionen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Gerhard1950
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:

Anmeldungsdatum: 28.03.2008
Beiträge: 3258
Wohnort: Hamburg


Hamburg.gif

Beitrag 16 von 19
BeitragVerfasst am: 15 Sep 2013 19:55    Märklin M-Gleis DKW mit Weichenlaterne in 2 Versionen  Antworten mit Zitat Nach oben

a, danke andreas.

ich suche noch eine andere (spanische) seite, wo nicht nur märklinkataloge, sondern auch gleisplanbücher zum durchsehen sind.

allerdings hat diese seite eine lange ladezeit gehabt.

zur not kann ich auch noch seiten aus dem gleisplanbuch 0350 scannen.

alle gleisplanbücher habe ich leider nicht, ich suche selbst noch eines oder den inhalt als pdf. das gleisplanbuch hat spiralheftung und ist farbig.




Anmerkung des Admin...Unser Mitglied Gerhard ist im Jahr 2016 von Uns gegangen. Wir werden sein Andenken hier in Unserem Forum bewahren

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12814
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 17 von 19
BeitragVerfasst am: 15 Sep 2013 20:47    Märklin M-Gleis DKW mit Weichenlaterne in 2 Versionen  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Geri,
Danke für den Link. Das Gleisplanbuch habe ich ja auch, aber noch nicht lange und mich noch nicht intensiv damit beschäftigt. Auf dem Rechner die Sachen zu haben ist manchmal auch praktischer, dann muss man sie nicht rumschleppen, weil sie da sind, wo gespielt wird.

Andreas, ich meinte nicht die Gleisplanbücher und auch nicht die 52er Radien, sondern die Kataloge, in denen die alten Weichen und DKW gar nicht mehr auftauchen, die mit 51er Radius und 30° "getaktet" sind. Die habe ich in den Katalogen ab den 90er Jahren nicht wirklich wahrnehmen können. Allerdings sind sie wahrscheinlich wirklich in den älteren Katalogen, die ich seit einiger Zeit habe. Da habe ich bisher aber nur mit offenem Mund auf die Loks und Wagen geguckt und deren Darstellung und die Gleis-Seiten etwas links liegen gelassen. Das werde ich in den nächsten Wochen nachholen. Welche Zeit wäre denn gut für sowohl alte als auch neue Geometrie?

Den Link ziehe ich mir auf jeden Fall auch vorher noch rein, Geri, keine Sorge!




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
AndreasB
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 59
Anmeldungsdatum: 21.01.2010
Beiträge: 1614
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet


Hessen.gif

Beitrag 18 von 19
BeitragVerfasst am: 15 Sep 2013 21:12    Märklin M-Gleis DKW mit Weichenlaterne in 2 Versionen  Antworten mit Zitat Nach oben

allo Gerd,
« gaulois » hat folgendes geschrieben:
Welche Zeit wäre denn gut für sowohl alte als auch neue Geometrie?

Ich denke mal alle Katalog bis zur z-Stellung Wink der M-Gleise.




Gruß
Andreas

H0 Mittelleiter, Digital - mit Computer und ohne teure Zentrale. WinDigipet 2015, CAN mit Märklin Gleisbox

Meine Galerie: http://www.jkrs-modellbahntreff.de/album_personal.php?user_id=325

Link zu meiner MoBa-Homepage:
http://andreaswb.bplaced.net/modellbahn.html

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenPersönliches AlbumSkype Name    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 53
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12814
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 19 von 19
BeitragVerfasst am: 15 Sep 2013 21:30    Märklin M-Gleis DKW mit Weichenlaterne in 2 Versionen  Antworten mit Zitat Nach oben

ch glaub, ich muss da mal rein gucken, irgendwie habe ich das nie wahrgenommen, dass da die alten DKW noch drin waren. Gab es auch die ganze Zeit noch Weichen mit 30°? Da habe ich ja richtig was verpasst. Aber ich bin ja auch mit K-Gleis eingestiegen, als ich angefangen habe, eine Anlage zu bauen. Bei den M-Gleisen, die ich Ende der 80er hatte, habe ich nie zugekauft und daher wohl nicht so richtig auf diese Seiten geguckt. Haben die Weichen mit den großen Laternen auch noch eine andere Geometrie als die mit den kleinen? Die Weichen mit den Metall-Handhebeln haben jedenfalls eine andere Geometrie, 30° und R1. Ich denke, das war dann bei denen mit den großen Weichenlaternen auch so.

Der Link mit dem Gleisplanbuch 350 hat einen Nachteil: Die jpgs sind nicht so hoch aufgelöst, dass ich die Gleisstücknummern lesen könnte. Sad Aber man kann ja in etwa erraten, was für Teile das sind.




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

zur Moselanlage: . . . . . . . . . . . . . . . . . zum Wildenrather Kreisel:
ImageImage

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.0894 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 86% - SQL: 14%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]