JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Brücke über die Leitha in 1:87
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Brücke über die Leitha in 1:87

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
easy300
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 66
Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 43
Wohnort: A-2325 Himberg


austria.gif

Beitrag 1 von 7
BeitragVerfasst am: 23 Nov 2008 12:03    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

Für meine Streckenmodule der Modulanlage Mannersdorf benötigte ich eine Brücke.
Die Brücke besteht komplett aus Polystyrol.
Die Seitenwangen und die Halterungen für das Geländer wurden gefräst der Rest besteht aus Evergreenprofilen.
lg
Harald







HO Gleichstrom Digital mit Twin Center und Laptop als Stellwerk.
Das dümmste anzunehmende Glied in einer EDV Kette ist immer der User.
lg Harald

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
bieker
Bahn-As
Bahn-As



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 19.12.2006
Beiträge: 1210


Hessen.gif

Beitrag 2 von 7
BeitragVerfasst am: 23 Nov 2008 12:17    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Harald,
mal wieder eine saubere Arbeit. Hut ab.




If you can dream it, you can do it.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12279
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 3 von 7
BeitragVerfasst am: 23 Nov 2008 12:37    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

Klasse Arbeit, gefällt mir! Wenn ich eine Betonbrücke bauen möchte, würde ich mich daran orientieren. Wenn die Brücke komplett aus Polystyrol ist, ist der Corpus vom Widerlager innen hohl, oder? Würde mich interessieren, wie sich das nach dem Einbau hinsichtlich Geräuschresonanz macht. Oder füllst Du den Hohlraum noch?



Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

-link zum Wildenrather Kreisel

-link zu meiner Anlage Sassenach-Bullay

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
easy300
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 66
Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 43
Wohnort: A-2325 Himberg


austria.gif

Beitrag 4 von 7
BeitragVerfasst am: 23 Nov 2008 13:16    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

« gaulois » hat folgendes geschrieben:
Klasse Arbeit, gefällt mir! Wenn ich eine Betonbrücke bauen möchte, würde ich mich daran orientieren. Wenn die Brücke komplett aus Polystyrol ist, ist der Corpus vom Widerlager innen hohl, oder? Würde mich interessieren, wie sich das nach dem Einbau hinsichtlich Geräuschresonanz macht. Oder füllst Du den Hohlraum noch?

Die Wiederlager sind nicht ganz hohl.
Im Inneren derWiederlager befinden sich im zick zack verlegte Querstreben.
Dadurch wird so hoffe ich das Problem der Resonanz nicht so arg ausfallen.
lg
Harald




HO Gleichstrom Digital mit Twin Center und Laptop als Stellwerk.
Das dümmste anzunehmende Glied in einer EDV Kette ist immer der User.
lg Harald

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12279
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 5 von 7
BeitragVerfasst am: 23 Nov 2008 14:32    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

Aha! Guter Hinweis!
Danke für die Info!




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

-link zum Wildenrather Kreisel

-link zu meiner Anlage Sassenach-Bullay

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3438
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 6 von 7
BeitragVerfasst am: 23 Nov 2008 22:56    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo harald Genial was du da wieder gebaut hast.


Sag mal machst du auch was im Auftrag ?

Ich habe ja mein Projekt Fabrik und da hätte ich so ein paar Sachen die aus Polystorol Besser gemacht sind als aus Depafit.




Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
easy300
Schaffner
Schaffner



Geschlecht:
Alter: 66
Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 43
Wohnort: A-2325 Himberg


austria.gif

Beitrag 7 von 7
BeitragVerfasst am: 24 Nov 2008 7:21    Brücke über die Leitha in 1:87  Antworten mit Zitat Nach oben

« pepe1964 » hat folgendes geschrieben:
Hallo harald Genial was du da wieder gebaut hast.


Sag mal machst du auch was im Auftrag ?

Ich habe ja mein Projekt Fabrik und da hätte ich so ein paar Sachen die aus Polystorol Besser gemacht sind als aus Depafit.

Ja mach ich.
Sckicke mir eine Zeichnung damit ich weiß was du ungefähr beötigst
lg
Harald




HO Gleichstrom Digital mit Twin Center und Laptop als Stellwerk.
Das dümmste anzunehmende Glied in einer EDV Kette ist immer der User.
lg Harald

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.0851 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 85% - SQL: 15%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]