JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 754
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 76 von 84
BeitragVerfasst am: 23 Aug 2008 12:05    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

Ich möchte mich nochmal bei allen bedanken, die hier einen Beitrag zu diesem Thema geschrieben haben. Die Resonaz war riesengroß und ermuntert zum weiterbauen. Solch einen Detailreichtum werde ich mit Sicherheit nicht in N nachbauen können, obwohl ich schon gute Ergebnisse z.b. beim Bemalen von N Autos erzielt habe.
Ich habe mir überlegt, ob eine kleine Erweiterung nach rechts nicht möglich wäre, zumal ich dann mein gewünschtes Eckhaus noch kaufen kann und die Häuserzeile nach hinten noch mit einem Selbstbau abrundet werden könnte. Das Eckhaus würde dann zwar mit dem Bordstein an die vordere Plattenkante stoßen, hätte aber bei einem späteren Anlagenprojekt eine optisch bessere Einbaumöglichkeit. Wer mal genau darauf geachtet hat, findet an der rechten Seite des Dioramas den Ansatzpunkt für das Eckgebäude. Wink

Mal sehen was ich in den nächsten Wochen anfangen werde. Wink




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12280
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 77 von 84
BeitragVerfasst am: 23 Aug 2008 12:13    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

Nick, ich würde das machen, aber nicht so schön hinkriegen, also müsstest Du Dir schon selbst den Ruck geben.
Ein Eckhaus wäre da schon schön. Wenn da nicht eine Bomben-Lücke mit eventuell den Resten eines vor dem Krieg noch gut aussehenden Hauses hin soll, dann wäre das Eckhaus eine schöne Abrundung! Entscheiden musst Du das aber schon selbst.




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

-link zum Wildenrather Kreisel

-link zu meiner Anlage Sassenach-Bullay

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
matthias
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 46
Anmeldungsdatum: 01.07.2008
Beiträge: 627


NordWestf.gif

Beitrag 78 von 84
BeitragVerfasst am: 23 Aug 2008 21:59    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

« Nick » hat folgendes geschrieben:
« matthias » hat folgendes geschrieben:
Hi Nick,

sehr schön gemacht. RESPEKT !!!

Wirst du auch noch die Autos altern?

Gruß Matthias


Ich denke nicht, zumal die Fahrzeuge in meiner dargestellten Epoche ohnehin fast noch Neuwagen waren. ...


Hast auch wieder Recht, da wurden ja die Autos gehegt und gepflegt (auf der Straße Waschen, mach das heute mal )

Die SW- Bilder sind echt der Knüller! Super, weiter so!

Gruß Matthias

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 754
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 79 von 84
BeitragVerfasst am: 25 Aug 2008 17:52    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

« gaulois » hat folgendes geschrieben:
Nick, ich würde das machen, aber nicht so schön hinkriegen, also müsstest Du Dir schon selbst den Ruck geben.
Ein Eckhaus wäre da schon schön. Wenn da nicht eine Bomben-Lücke mit eventuell den Resten eines vor dem Krieg noch gut aussehenden Hauses hin soll, dann wäre das Eckhaus eine schöne Abrundung! Entscheiden musst Du das aber schon selbst.


Das Eckhaus wird jedenfalls recht gut zu meinem "Blumenladen" passen und wird entsprechend den anderen Häusern farblich und baulich verändert. Wink
Mal sehen ob mein Händler es am Samstag noch im Laden liegen hat.

Die "Bombenlücke" hebe ich mir erstmal für ein anderes Projekt auf.
Aber ein nach dem Krieg notdürftig wiederhergestelles Gebäude könnte noch auf dem Stückchen Platz finden. Ich bin nur noch auf der Suche nach geeigneten Fotoobjekten.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12280
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 80 von 84
BeitragVerfasst am: 26 Aug 2008 0:11    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

Nick,
fahr mal nach Holz, da war ich gestern. Da gibt es bestimmt noch entsprechende Motive, ein paar ältere Häuser stehen ja da noch, eins von 1911 mit heruntergekommener Fassade könnte passen, ist wenn man von Hochneukirch reinfährt und nach Jüchen rausfährt links kurz vor Ortsausgang

Aber beeil Dich, das Haus könnte nächste Woche schon weg sein, die Container stehen schon drum herum und die Nachbarhäuser sind schon zu einem großen Teil weg...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!

und immer den Nachwuchs fördern!

Gerd 50 014

-link zum Wildenrather Kreisel

-link zu meiner Anlage Sassenach-Bullay

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NamePersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 754
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 81 von 84
BeitragVerfasst am: 28 Aug 2008 19:39    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

« gaulois » hat folgendes geschrieben:
Nick,
Aber beeil Dich, das Haus könnte nächste Woche schon weg sein, die Container stehen schon drum herum und die Nachbarhäuser sind schon zu einem großen Teil weg...


Na, das werd ich wohl nicht mehr schaffen. Rheinbraun z.B.ist da ja immer recht fix mit dem abreißen. Wink
Aber egal, für so einen Notbau finden sich auch auf der Hindenburgstraße in MG einige Vorbilder, die man problemlos nachbauen kann.

Mein Eckhaus halte ich nun in den Händen... Mal schaun wann es los geht mit dem Baubericht. Razz




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
V160
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 26
Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 375


Bayern.gif

Beitrag 82 von 84
BeitragVerfasst am: 29 Aug 2008 9:15    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hi Nick,

Zitat:
Mein Eckhaus halte ich nun in den Händen... Mal schaun wann es los geht mit dem Baubericht.



Hoffentlich bald Pray . Freu mich schon auf weitere schöne Bilder von deinem Projekt.




Viele Grüße

Georg



Hier könnt ihr sehen wie es mit dem Bau meiner neuen Anlage
vorangeht :



OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 754
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 83 von 84
BeitragVerfasst am: 30 Aug 2008 23:00    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

« V160 » hat folgendes geschrieben:
Hi Nick,

Zitat:
Mein Eckhaus halte ich nun in den Händen... Mal schaun wann es los geht mit dem Baubericht.



Hoffentlich bald Pray . Freu mich schon auf weitere schöne Bilder von deinem Projekt.


Hallo Georg, wenn´s los geht, mache ich einen neuen Faden auf, zumal es darin auch um die "Erweiterung" und deren Bau gehen wird. Sonst wird der Tread hier noch "ellenlang" und keiner findet sich mehr zurecht.




Projekt N
Bauen wie vor 40 Jahren.. ein Nostalgiediorama entsteht
Neu !!! Neuaufbau des Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Schnuller
Lokführer
Lokführer



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 178
Wohnort: Limburg


germany.gif

Beitrag 84 von 84
BeitragVerfasst am: 31 Aug 2008 9:46    Ein kleines HO Diorama mit fünfziger Jahre Geschäftshaus  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Nick,
bin auch schon auf deine Erweiterung gespannt.


Welle




Grüße im Maßstab 1:87 aus Hessen

Stefan

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.1094 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 88% - SQL: 12%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]