JKRS-Modellbahntreff :: Thema anzeigen - Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..
JKRS-Modellbahntreff Foren-Übersicht



 Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 1 von 91
BeitragVerfasst am: 18 Dez 2007 22:37    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

..sollte es werden und da es sowas leider nicht mehr "von der Stange" zu kaufen gibt, hab ich nun begonnen mein Eigenes zu bauen. Gut, ich hätte noch bei einem Kleinserienhersteller fündig werden können, aber letzendlich muß ich auch auf meinen Geldbeutel achten.

Basis meines Projektes ist der Auhagenbausatz 11 402



Besonders die Rückseiten und deren Variationen erweckten mein Interesse..



Und es wurde gesägt. gefeilt und geschnitten.



Denn das neue Gebäude sollte auch optisch zu meinen Jugendstilhäusern "aus gleichem Hause" passen.

Hier noch eine Nahaufnahme der zukünftigen Rückseite meines Hauses, an die auch die Balkone angebaut werden.




Mit ein paar Teilen aus der Bastelkiste und ein bischen Werkzeug, entstand dann das neue Erdgeschoss meines Hauses.



Und so sieht der erste Bauabschnitt aus...



Wie ihr seht kommt in das Gebäude ein Ladengeschaft, welches sich auch mit einer Inneneinrichtung versehen lassen würde. Die Grundplatte dient im Moment nur als Fixierpunkt um die Teile halbwegs gerade zusammenkleben zu können. An den unterschiedlichen Farben mancher Teile seht ihr wo was zusammengebastelt wurde.
Die Grundplatte wird bei Bedarf noch dem Grundriss des Hauses angepasst.

Und so könnte das Ganze dann als Häuserzeile aussehen...



..Bin auf eure Antworten gespannt.. Wink


Zuletzt bearbeitet von Nick am 29 Aug 2015 11:00, insgesamt einmal bearbeitet

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Dampflokfreund
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 67
Anmeldungsdatum: 17.12.2006
Beiträge: 1872
Wohnort: Sachsens heimliche Hauptstadt


Sachsen.gif

Beitrag 2 von 91
BeitragVerfasst am: 18 Dez 2007 23:09    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Hey Nick
das wirkt jetzt schon gut in der Häuserzeile, so typisch für die Nachkriegszeit
mit ihrer Lückenbebauung. da wurde nicht auf Einheitsstil sondern auf Zweckmäßigkeit. Also mir gefällt es gut.




es grüßt Jörg

Optimismus ist Aus einem Weizenkorn wird irgendwann ein Fass Bier

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPhoogle MapPersönliches Album    
Stefan
Passives Mitglied



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 967


germany.gif

Beitrag 3 von 91
BeitragVerfasst am: 18 Dez 2007 23:56    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Ja, Nick, das kann ich mir gut vorstellen, wie es fertig aussehen wird.

An Umbauten von Bausätzen traue ich mich nicht ran, aber Du bist da auf dem besten Weg Smile

Wie Jörg schon schreibt, die Gebäude wurden halt zweckmäßig in die Lücken gesetzt - Meist war erst einmal die Ladenzeile wichtig und oben drauf, was passt - Somit absolut realitätstreu.
Bedenke nur, wenn es nicht grad ein Eckhaus mit Seiteneingang wird, dass es auch einen Zugang zum Hausflur geben muss...




Gruß
- Stefan -


Das Wissen, wo es als höchstes Prinzip auftritt, tötet notwendig den Enthusiasmus, den Geist und jenen aus irrationalen Quellen fließenden menschlichen Instinkt, der für die Konflikte die einfachste Lösung findet.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumSkype Name    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 4 von 91
BeitragVerfasst am: 19 Dez 2007 18:39    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

« HansDampf » hat folgendes geschrieben:

Bedenke nur, wenn es nicht grad ein Eckhaus mit Seiteneingang wird, dass es auch einen Zugang zum Hausflur geben muss...


Da bin ich im Moment auch dran, das Ganze auszuknobeln.
Die Türe die ich dafür habe sieht eigentlich mehr nach einer Ladentür aus. Aber wenn alle Stricke reißen, dann gibt es hinter der Türe einen Windfang mit der eigentlichen Haustüre und einem Zugang zum Ladengeschäft. Das muß man sich in diesem Fall dann aber "Denken", weil ich die große Zugangstüre dann mit "Gardinen" o.ä. tarnen werde und diesen Windfang nicht darstelle. Sollte das Ladengeschäft eine Inneneinrichtung bekommen, dann sieht man zumindest die Rückseite der Ladentür duch das Schaufenster.
Oberhalb des Ladengeschäftes wird es auch noch "Vorsprung" geben, auf dem die Ladenreklame Platz finden könnte. Meine Preiserlein wären dann auch beim Schaufensterbummel vor Regen geschützt.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
ngens
Gast










Beitrag 5 von 91
BeitragVerfasst am: 20 Dez 2007 16:07    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Das ist genau mein Stil.

Einfach super.

OnlinePersönliches Album    
Stefan
Passives Mitglied



Geschlecht:
Alter: 51
Anmeldungsdatum: 18.10.2006
Beiträge: 967


germany.gif

Beitrag 6 von 91
BeitragVerfasst am: 20 Dez 2007 18:35    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Raffinierte Lösung Smile



Gruß
- Stefan -


Das Wissen, wo es als höchstes Prinzip auftritt, tötet notwendig den Enthusiasmus, den Geist und jenen aus irrationalen Quellen fließenden menschlichen Instinkt, der für die Konflikte die einfachste Lösung findet.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches AlbumSkype Name    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 7 von 91
BeitragVerfasst am: 23 Dez 2007 17:55    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

So, hier erstmal ein kleines Update...

Das Erdgeschoss und auch der Rahmen für das Gebäude sind nun fertiggestellt.
Der im Rahmen eingefügte braune Boden wird später für das Ladengeschäft genutzt und mitsammt Rahmen noch in grau lackiert. Der offenliegende Teil der Grundplatte dient der Zuführung diverser Beleuchtungskabel für das Ladengeschäft bzw. der Wohnungen.

Wenn einer von euch einen Vorschlag haben sollte mit welchen Farben man das Gebäude lackieren könnte, so lasst es mich bitte wissen. Mein Gedanke war dem Erdgeschoss des Hauses eine andere Farbe zu geben, wie dem Rest des Gebäudes. Man kann es sicher auch noch anders gestalten, nur hab ich noch nicht so recht die zündene Idee. Jedenfalls sollte es farblich zu den beiden alten Häuschen (siehe Bild oben) passen. Die Fenster des Bausätzes sind übrigens weiss.



Weitergebaut wird jedoch erst nach den Festtagen..

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
pepe1964
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 55
Anmeldungsdatum: 02.11.2006
Beiträge: 3432
Wohnort: 37249 Neu-Eichenberg/Bhf


Hessen.gif

Beitrag 8 von 91
BeitragVerfasst am: 24 Dez 2007 0:28    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Echt gut gemacht das würde ich auch gerne so hinbekommen aber bei mir wird das immer alles etwas ungerade bin halt mehr der Grobmotoriker Sad



Viele grüße aus Eichenberg

Ich bin Pickelbahner auf Märklin K-Gleis fahre Epoche 4 nur Diesel und E-Loks zeitraum so ca. 1980. Fahre Digital mit 6021 und steuerung Analog mit teilweise SPS Steuerung für Schattenbahnhof und Lissy für Wendezugsteuerung. Jetzt auch mit Central Station

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo MessengerPhoogle MapPersönliches Album    
papa-exi
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 49
Anmeldungsdatum: 21.11.2006
Beiträge: 414
Wohnort: Schleswig Holstein


SchleswigHolstein.gif

Beitrag 9 von 91
BeitragVerfasst am: 27 Dez 2007 9:14    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Moin Nick,

das sieht doch wirklich spitzenmäßig aus. Respekt.
Vorschlag für die Farbgebung: Hellblau und die Fenster mit dunkelblau absetzen. Passt schön neben das grün und lockert etwas auf.

Man kann natürlich auch alles in grau machen, würde dann wahrscheinlich der ursprünglichen Farbe des angedachten Baujahres (Nachkrieg) eher entsprechen...

Schöne Grüße
Thomas




Alles wird gut - solange Du wild bist

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
josef
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 60
Anmeldungsdatum: 09.11.2006
Beiträge: 4981
Wohnort: .....


Bayern.gif

Beitrag 10 von 91
BeitragVerfasst am: 27 Dez 2007 21:36    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Nick

ich finde deine Häuser einfach toll




Grüße von Josef

HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenBlogPersönliches Album    
raily
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 61
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1889
Wohnort: Bremen


Bremen.gif

Beitrag 11 von 91
BeitragVerfasst am: 27 Dez 2007 21:52    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Nick,

auch wenn ich nicht immer etwas dazu schreibe, so klaue ich doch begierig mit den Augen..., toll was man so alles aus einem Bausatz machen kann prayer , eine Seite, mit der ich mich so noch nicht beschäftigt habe.



Viele Grüße,
Dieter.




Märklinbahner (H0 AC) mit Pause seit `61, favorisierend die älteren Modelle, Ep. III-IVa und neuerdings ein klein bißchen DC.

wd. 1146

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenPhoogle MapPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12230
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 12 von 91
BeitragVerfasst am: 28 Dez 2007 1:19    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Hallo Nick,
die möchte ich mal live sehen... Aber erst im nächsten Jahr. Vielleicht kannst Du mir das eine oder andere an Tipps geben, denn ich habe auch noch eine Menge Häuser zu bauen und vielleicht könnte ich solche Häuserzeilen brauchen, um Schattenbahnhöfe zu verstecken...




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenAIM-NamePersönliches Album    
Nick
Sonderlokführer
Sonderlokführer



Geschlecht:
Alter: 45
Anmeldungsdatum: 05.12.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Kreis Neuss


blank.gif

Beitrag 13 von 91
BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 19:10    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Auch im neuen Jahr geht es heiter weiter mit dem Häuschenbau
Zwar zeigten die Sylvestertage noch so ihre Auswirkungen , aber dennoch ging es zügig weiter mit den Basteleien. Leider war der vorgeschlagene Blauton, nach dem 1. Anstrich der Fassadenteile, bei mir endgültig "optisch durchgefallen" und
so musste ich die Teile des Gebäudes noch einmal entlacken.

Und so bekam das Untergeschoss nun ein Blaugrau als Farbton und weiß abgesetzte Fugen.



Hier noch ein Bild mit der grau lackierten Grundplatte



..und eines von der Rückseite:



Der obere Teil des Gebäudes wurde dann in hellbeige lackiert, was optisch recht gut zu dem Haus und den anderen Gebäuden meiner Häuserzeile passt.



Während der untere Teil des Gebäudes noch mit dem Pinsel angemalt wurde, habe ich bei den recht glatten Flächen im oberen Teil, dann doch auf die Airbrushtechnik zurückgegriffen.
Die Innenseiten der Teile wurden jedoch mit grauer Farbe "nur angepinselt", um ein "Durchscheinen" von Licht durch die Häuserwände zu vermeiden.

Hier noch ein Bild von der Rückseite des Gebäudes:



Bitte nicht wundern... die Fassadenteile der oberen Stockwerke sind nur provisorisch zusammengestellt, da noch ein "Innenausbau" geplant ist.
Auch gibt es noch ein paar Kleinigkeiten die ausgebessert werden müssen. (z.B. im Bereich der zukünftigen Balkone)

Jedenfalls wird der nächste Schritt erst mal sein, die Fenster ins Gebäude einzusetzen und das Ganze mit meinen anderen Häusern zusammen zu fotografieren.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
gaulois
Profi-Bahner
Profi-Bahner



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 28.11.2006
Beiträge: 12230
Wohnort: Bundeshauptstadt der Energie


NordWestf.gif

Beitrag 14 von 91
BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 19:19    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Klasse!
möchtest Du Kleinserien-Hersteller werden? Die Häuser sehen echt echt aus!




Quelle von mir eingestellter Bilder: Ich! Copyright bei mir!


HiddenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenAIM-NamePersönliches Album    
bieker
Bahn-As
Bahn-As



Geschlecht:
Alter: 52
Anmeldungsdatum: 19.12.2006
Beiträge: 1209


Hessen.gif

Beitrag 15 von 91
BeitragVerfasst am: 06 Jan 2008 19:37    Ein fünfziger Jahre Geschäftshaus..  Antworten mit Zitat Nach oben

Ja die Farben kommen doch voll gut.
Gefällt mir was du da gemacht hast.

Gruß
Stefan




If you can dream it, you can do it.

OfflineBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenPersönliches Album    
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   




Berechtigungen anzeigen



Cookies entfernen
Forensicherheit

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde



Flotte 0.0995 Sekunden brauchte die Seite (davon für PHP: 87% - SQL: 13%) | Die Datenbank bekam dafür 23 Anfragen | GZIP disabled | Debug on ]